Neuer Air China Business Class Sale zu Ostern

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Pünktlich Ende März geht der dritte Air China Business Class Sale dieses Jahr online. Der aktuelle Sale zu Ostern ist bis Montag, den 2. April 2018 buchbar. Reisen könnt Ihr zwischen dem 1. Juli und 24. August und vom 14. bis 31. Dezember 2018 – ein leider etwas eingeschränkter Reisezeitraum. Der Mindestaufenthalt vor Ort beträgt 6 Tage. Gerade aber bei den aktuellen Temperatur ist vielleicht die Buchung einer Reise in die Sonne recht angenehm 😉 .

 

Air China Business Class Sale – Übersicht der Ziele

Wie üblich können Eure Abflüge ab Frankfurt, München und Düsseldorf erfolgen. Es gibt Ziele in Asien, Australien und Neuseeland.

  • Taipeh ab 1.337 Euro
  • Hongkong ab 1.356 Euro
  • Kuala Lumpur ab 1.349 Euro
  • Tokio ab 1.403 Euro
  • Phuket ab 1.404 Euro
  • Bangkok ab 1.404 Euro
  • Shanghai ab 1.537 Euro
  • Peking ab 1.556 Euro
  • Guangzhou ab 1.568 Euro
  • Auckland ab 1.762 Euro
  • Melbourne ab 1.789 Euro
  • Sydney ab 1.803 Euro

 

Air China Business Class Sale – Meilengutschrift

Air China bucht die günstigen Flüge nach Asien und Australien in die Buchungsklasse R ein. Seit dem 1. März 2018 erhaltet Ihr bei Miles & More 100 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

Bei Aegean Miles+Bonus und Turkish Airlines Miles and Smiles erhaltet Ihr 125 Prozent der Entfernungsmeilen.

 

Air China Business Class

Die Air China Business Class ist vom Sitz her definitiv konkurrenzfähig. Er kommt nicht an den Sitz heran der bei Qatar Airways oder Cathay Pacific verbaut ist, aber er ist solide. Wie auch bei Lufthansa ist eine 2-2-2 Konfiguration an Bord verbaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.