Oman Air Business Class Sale ab Deutschland

Oman Air Sale

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bis zum 15. Mai 2016 wurde mal wieder ein Oman Air Business Class Sale aufgelegt, bei dem einige Ziele in Asien recht günstig angeboten werden. Hinsichtlich des Reisezeitraumes gibt es bei diesem Oman Air Business Class Sale keine Einschränkungen. Ein Mindestaufenthalt ist auch nicht vorgegeben, lediglich den Maximalaufenthalt von 3 Monaten müsst Ihr beachten.

Oman Air Business Class Sale – Übersicht der Ziele

Die folgenden Destinationen könnt Ihr günstig buchen:

  • Dubai ab 1.199 Euro
  • Bangkok ab 1.499 Euro
  • Kuala Lumpur ab 1.499 Euro
  • Colombo ab 1.499 Euro
  • Delhi ab 1.499 Euro
  • Singapur ab 1.499 Euro
  • Manila ab 1.499 Euro
  • Doha ab 1.499 Euro
  • Mumbai ab 1.499 Euro

Die Tarife erlauben einen kostenlosen Stopover in Muskat, sodass Ihr Euch noch den Oman anschauen könnt.

Oman Air Business Class Sale – Meilengutschrift

Oman Air ist leider kein Mitglied in einer der großen Allianzen. Ihr könnt Euro Meilen aber beim Vielfliegerprogramm von Oman Air gutschreiben lassen. In der Business Class erhaltet Ihr bei Oman Air Sindbad 200 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

Weiterhin ist es möglich die Meilen bei Etihad Guest gutzuschreiben, wo Ihr 150 Prozent der Entfernungsmeilen erhaltet.

Die Oman Air Business Class

Aktuell sind zwei Oman Air Business Class Produkte auf dem Markt. Die alte Business Class ist in der Vielflieger-Szene sehr beliebt, da sie eher an eine First Class herankommt. Die Sitze sind in einer 1-2-1 Konfiguration verbaut.

Oman Air Business Class Sale

In der neuen Boeing 787 und einigen, bereits umgerüsteten A330 ist auch das neue Business Class Produkt von Oman Air zu finden. In Sachen Exklusivität steht diese der alten Business Class nichts nach. Es handelt sich hier um eine Business Class mit Suite-Charakter, die man beispielsweise auch bei Japan Airlines findet.

Oman Air Business Class Sale

Zwar handelt es sich um eine 2-2-2 Konfiguration. Durch ein intelligentes, leicht versetztes Layout hat jedoch jeder Sitz direkten Zugang zum Gang.

Oman Air Business Class Sale
Oman Air Business Class auf der Boeing 787 – Sitzplan von Seatguru

Auf kürzeren Flügen wie nach Dubai, Doha, Colombo sowie einige Ziele in Indien, setzt Oman Air die Boeing 737 ein. Diese ist mit einer regionalen Business Class ausgestattet. Unser Blogger Tim hat eine Review zu diesm Produkt erstellt. 

Oman Air 737 Business Class - Sitze
Oman Air 737 Business Class

 

InsideFlyer.de | Kommentar

Die Preise vom Oman Air Business Class Sale sind für Abflüge ab Deutschland fair. Besonders der unbegrenzte Reisezeitraum ist spannend und die Tatsache, dass es keinen Mindestaufenthalt vor Ort gibt.

 

Seid Ihr schon einmal Oman Air Business Class geflogen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.