Radisson expandiert mit zwei hochkarätigen Neueröffnungen in Italien

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Radisson setzt ihre europäische Expansion fort bietet seinen Kunden mit zwei neuen Hotels in Italien spannende neue Optionen. Das historische Grand Hotel Savoia Cortina d’Ampezzo, A Radisson Collection Hotel und das Radisson Residences Savoia Palace haben nach einer umfassenden Renovierung ihre Türen geöffnet und bewahren weiterhin ihre einzigartige alpine Identität. Cortina d’Ampezzo ist eines der wichtigsten und berühmtesten Skigebiete Italiens und bietet im Sommer Wandern, Radfahren und Kletteraktivitäten mitten im UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten.

Grand Hotel Savoia, A Radisson Collection Hotel

Das 1912 erbaute Grand Hotel Savoia Cortina d’Ampezzo bleibt seinem ursprünglichen Jugendstil als Symbol italienischer Eleganz und zeitgenössischen Stils treu. Das 5-Sterne-Hotel ist seit kurzem Mitglied der Radisson Hotel Group und wird von Zeus International betrieben. Das Hotel liegt im Zentrum von Cortina und verfügt über 126 Gästezimmer, darunter 19 Junior Suiten und 8 Suiten, eine Lobby und eine Zigarrenbar sowie einen entspannenden Wellness- und Wellnessbereich.

Radisson Grand Hotel Savoia

Drei kulinarische Konzepte Hotels, Ristorante Savoy, 1224 Bar Lounge und 1224 Terrazza, bieten außergewöhnliche gastronomische Erlebnisse und atemberaubende Panoramablicke auf die nahen Dolomiten.

Das mit zeitloser Eleganz gestaltete Hotel verbindet das Anspruchsvolle und Moderne mit einem Dekor, das von den charakteristischen Merkmalen der Radisson Collection Marke sowie dem Stil des italienischen Designs inspiriert ist. Mit 600 m2 High-Tech-Tagungs- und Veranstaltungsfläche verfügt das Hotel über den größten Konferenzbereich in Cortina.

Radisson Grand Hotel Savoia

Mehr: In unserer Online-Community „Vielflieger Lounge“ auf Facebook seid Ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt mit über 8.000 anderen Reisebegeisterten diskutieren. 

Radisson Residences Savoia Palace

Das ebenfalls umfassend renovierte Radisson Residences Savoia Palace Cortina d’Ampezzo liegt unmittelbar in der Nachbarschaft und bietet 44 Apartments, die von traditionellen Bergchalets inspiriert sind.

Die großen Suiten und Apartments bieten ein gemütliches Ambiente, in dem die Gäste im komfortablen Wohnbereich mit Tageslicht entspannen können. Sie sind die ideale Wahl für Familien und Gruppen von Freunden. Die Marke Radisson ist eine gehobene Hotelmarke, die die Radisson Hotel Group kürzlich in neuen Märkten in ganz Europa eingeführt hat, darunter Zurich, Rostock und Leipzig im deutschsprachigen Raum.

Radisson

Beide Hotels wurden pünktlich zur alpinen Ski-Weltmeisterschaft Cortina 2021 eröffnet, die bis zum 21. Februar stattfinden wird. „Die Ski-Weltmeisterschaften sind ein Schlüsselereignis für Cortina und die lokale Gemeinschaft. Unser Resort ist bereit, Gäste gemäß den Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien der örtlichen Behörden und dem Radisson Hotels Safety Protocol willkommen zu heißen. In diesem Jahr ist das Grand Hotel Savoia Cortina d’Ampezzo stolz darauf, die Sponsorenteams zu beherbergen, die zur Meisterschaft nach Cortina reisen, und wir freuen uns auf eine lange Skisaison“, sagt Rosanna Conti, General Managerin beider Hotels.

Fotos: (c) Radisson Hotel Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.