Review: Cathay Pacific Lounge Bangkok

Sitzmöglichkeiten in der Cathay Pacific Lounge Bangkok

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Vor dem Qatar Airways Flug in Richtung Heimat stand ein Besuch in der Cathay Pacific Lounge Bangkok an. Die Cathay Pacific Lounge befindet sich im Bereich E des International Terminals von Suvarnabhumi und ist somit in der Regel recht gut für die Abflüge von Qatar Airways gelegen, die normalerweise auch im Bereich E oder F stattfinden.

Als Qatar Airways Business Class Passagier bekommt man beim Check-In eine Einladung in die Thai Royal Silk Lounge, diese ist jedoch alles andere als angenehm. Glücklicherweise hat man mit einem Business Class Ticket von Qatar Airways auch Zugang zu anderen oneworld Business Lounges. Eine solche ist die Cathay Pacific Lounge Bangkok, zu der man unter folgenden Voraussetzungen Zutritt erhält:

  • oneworld Business Class Ticket
  • oneworld First Class Ticket
  • oneworld Sapphire (+1 Gast)
  • oneworld Emerald (+1 Gast)

Durch meinen British Airways Gold Status und dem Business Class Ticket, war es also kein Problem in die Lounge, die erst 2015 eröffnet hat, reinzukommen.

Cathay Pacific Lounge Bangkok – Layout

Die Cathay Pacific First & Business Class Lounge Bangkok besteht grob gesprochen aus zwei Bereichen. Während einer eher fürs Essen gedacht ist, ist im anderen genug Platz um in bequemen Sesseln zu relaxen. Vom Eingang her links findet man den Restaurant-Bereich.

Restaurant in der Cathay Pacific Lounge Bangkok

Hier fällt das maritime Design auf, das  klar an das Design von der First Class Lounge in Hong Kong, „The Pier“, angelehnt ist. Sven hat auf seinem Blog ein sehr anschauliches Review über diese Lounge verfasst.

Der zweite Bereich der Cathay Pacific Lounge Bangkok beginnt mit einer Bar.

Cathay Pacific Lounge Bangkok Bar

In diesem Bereich gibt es viele bequeme Sessel und Couches. Überall ist auch ein Stromanschluss vorhanden, sodass man nicht wie in vielen anderen Lounges erst nach einer Steckdose suchen muss.

Cathay Pacific Lounge Bangkok

Auch ein kleines Business Center ist vorhanden.

Business Center in der Cathay Pacific Lounge Bangkok

Cathay Pacific Lounge Bangkok – Catering

Verglichen mit anderen Lounges am Flughafen von Bangkok übertreffen die Angebote an Essen und Getränken alles. Im Restaurantbereich werden verschiedene Nudelgerichte und Currys frisch zubereitet. Ich hatte zum Beispiel ein sehr leckeres Green Curry.

Cathay Pacific Lounge Bangkok Catering

An der Bar gibt es auch eine schöne Cocktailkarte und abseits davon natürlich auch Softdrinks und frischen Kaffee.

 

Bevor es zum Boarding vom Flug nach Doha ging, genehmigte ich mir noch einen wirklich sehr leckeren Mojito.Cocktails in der Cathay Pacific Lounge Bangkok

 

Was ist Eure Meinung über die Cathay Pacific Lounge in Bangkok? Welche anderen Lounges in Bangkok habt Ihr bereits besucht?

Übersicht

Ambiente &

Sitzmöglichkeiten

Essen

Getränke, 4,5

Service

Gesamteindruck

Fazit

Insgesamt hat mir die Cathay Pacific Lounge Bangkok sehr gut gefallen. Ich kannte die alte Cathay Lounge, welche eher klein war und vom Angebote nichtmal annähernd so gut wie die neue war. In Bangkok ist sie mit die beste Lounge, in die man als Oneworld Sapphire oder Business Class Passagier gehen kann.

4.4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.