Review: Emirates Lounge Singapore

Emirates Lounge Singapur

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Dank dem Zwischenstop in Singapur auf dem Weg von Dubai nach Melbourne, konnte ich dort die Emirates Lounge Singapore testen. Die Crew meinte auf Nachfrage, dass die Zeit bis zum erneuten Boarding zu kurz sei und sich der Weg in die Lounge deshalb nicht lohnt. Doch dem war nicht so. Die Emirates Lounge ist innerhalb von fünf Minuten Fußweg zu erreichen und so hatte ich in der Lounge noch eine knappe Stunde Zeit.

Zutritt zur Lounge in Singapur haben Passagiere mit gültigem Flugticket in der Emirates oder Qantas Business Class, so wie Emirates Skywards Mitglieder ab dem Gold Level. Die Lounge wird gemeinsan von First & Business Class Gästen genutzt. Einen abgetrennten Bereich für Gäste der First Class gibt es hier nicht.

Emirates Lounge Singapore – Layout

In der Lounge gibt es ausreichend Sitzmöglichkeiten getrennt in einen Essensbereich und einen Relaxbereich. An den meisten Sessel sind internationale Steckdosen vorzufinden.

Emirates Lounge Singapur

Die Lounge verfügt auch über Duschen, die ohne Reservierung genutzt werden können. Ein kleines Business Center ist ebenfalls vorhanden. Emirates hat in ihrem eigenen Lounges einen Standard geschaffen, der wirklich in jeder Lounge vorhanden ist und so sehen auch die Lounges alle sehr ähnlich aus. Zur Auswahl stehen auch internationale Zeitschriften und Tageszeitungen.

Emirates Lounge Singapur Zeitungsauswahl

Platz steht auf jeden Fall ausreichend zur Verfügung, so sich sofort ein freier Platz finden lässt. Für Emirates Flüge wird ein Boarding Announcement gemacht, so dass man wirklich erst losgehen muss, wenn zum Boarding eingeladen wird.

 

Emirates Lounge Singapore – Catering

An zwei Stellen gibt es Kühlschränke mit einer guten Getränkeauswahl zur Selbstbedienung. Auch hier gibt es den von Emirates gewöhnten Champagner Moët Chadon.

Emirates Lounge Singapur Getränke

Emirates Lounge Singapur Getränke

Emirates Lounge Singapur

Ebenfalls war gegen 22 Uhr noch ein sehenswertes Buffet mit einer vielfältigen Auswahl an warmen und kalten Speisen vorhanden. Sobald ein Gast eine Kleinigkeit vom Buffet genommen hat, wurde zügig Nachschub gebracht.

Emirates Lounge Singapur Buffet

Emirates Lounge Singapur Buffet

Emirates Lounge Singapore Buffet

 

Das WLAN in der Lounge funktioniert, hat aber keine herausragende Geschwindigkeit.

Übersicht

Essen

Getränke

Ambiente

Sitzmöglichkeiten

Gesamteindruck

Fazit

Die Lounge bietet den weltweiten Emirates Standard und ermöglicht einen angenehmen Aufenthalt. Zu beachten ist, dass in Singapur die Sicherheitskontrolle direkt am Gate ist.

3.9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.