Schnellster Transatlantikflug: Norwegian bricht Rekord

Schnellster Transatlantikflug

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Als schnellster Transatlantikflug sind klar die Flüge der Concorde von früher einzuordnen. Nun gibt es diese ja leider nicht mehr, insofern war es British Airways die den Rekord über die schnellste Überquerung des Atlantiks mit einem Passagierflugzeug inne hatte. 2015 überquerte eine Boeing 777 von New York nach London den Atlantik dank eines starken Jetstreams innerhalb von 5 Stunden und 16 Minuten. Nun wurde dieser Rekord nochmals getoppt.

Schnellster Transatlantikflug: Norwegian fliegt in Rekordzeit nach London

Der schnellste Transatlantikflug fand wieder auf der Strecke von New York nach London statt, nur dass diesmal der Flughafen London Gatwick das Ziel von Flug DY 7014 gewesen ist. Es war auch wieder eine Boeing, die den schnellsten Transatlantikflug für sich beanspruchen kann, jedoch in diesem Fall eine Boeing 787-9 statt eine Boeing 777.

Am 15. Januar 2018 startete die Boeing in New York JFK um 11:44 Ortszeit und  landete in London Gatwick um 21:57. Damit betrug die Flugzeit lediglich 5 Stunden und 13 Minuten. Insofern wurde der Rekord von British Airways um drei Minuten übertroffen. Wie auch bei British Airways in 2015 war ein starker Jetstream der Grund dafür, dass DY 7014 rund 53 Minuten früher mit seinen 284 Passagieren in London Gatwick landete. Kapitän Harold van Dam von Norwegian sagte, dass sie ohne Turbulenzen während des Fluges sogar noch schneller den Atlantik überquert hätten.

Schnellster Transatlantikflug Norwegian bricht Rekord
Kapitän Harold Van Dam

Während des Fluges hatte die Boeing 787-9 einen Rückenwind von bis zu 176 Knoten, was einer Geschwindigkeit von 325 km/h entspricht. So erreichte das Flugzeug eine Maximalgeschwindigkeit von 1.248 km/h – 49 km/h schneller als British Airways in 2015.

Die Boeing 787-9 mit der Registrierung G-CKHL ist übrigens wie eigenes für den Rekord ausgewählt: Das Seitenleitwerk ziert nämlich die Skizze von Amy Johnson, eine Pionier-Pilotin, die 1930 als erste weibliche Pilotin von London nach Australien flog.

Schnellster Transatlantikflug
Das Rekordflugzeug

Übrigens: Nur einen Tag vor dem Rekordflug, führte Norwegian ihren bisherigen schnellsten Transatlantikflug durch. Am 14. Januar flog Kapitän Pascal Niewold die Boeing 787 in 5 Stunden und 20 Minuten von New York nach London.

Schnellster Transatlantikflug Norwegian bricht Rekord

Fotos: Norwegian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.