5 luxuriöse Winter-Escapes

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Während Weihnachten immer näher rückt, ist der Winter selbst noch lange nicht vorbei. Kaltes, nasses und windiges Wetter kann uns mitunter noch bis April 2019 erwarten. Um die frostige Winterzeit besser zu überstehen, bietet sich eine Reise in wärmere Gegenden an. Das auf Luxusreisen spezialisierte Reiseunternehmen INTOSOL empfiehlt fünf luxuriöse Winter-Escapes, die perfekt sind, um den inneren Sonnenspeicher wieder aufzuladen und ein unvergessliches Reiseerlebnis garantieren.

Ein Traum von Luxus – The Brando Tetiaroa Resort

Ein Höchstmaß an Privatsphäre und Luxus bietet die Resortinsel Tetiaroa in Französisch-Polynesien. Gäste des einzigartigen The Brando Tetiaroa Resorts können zwischen 35 Villen wählen, die in den Palmenhain der Insel eingebettet sind und einen beeindruckenden Ausblick auf das türkisblaue Meer bieten. Hollywood-Schauspieler Marlon Brando entdeckte das Tetiaroa Atoll während der Dreharbeiten für „Meuterei auf der Bounty“ für sich und erwarb es. Gemäß Brandos Vision, vereint The Brando Tetiaroa nachhaltige Technologie und Luxus mit der polynesischen Kultur.

Perfekt für Genießer – Delaire Graff Estate

Das Delaire Graff Estate ist ein perfektes Reiseziel für alle, die guten Wein, hervorragendes Essen, Ruhe und eine unvergessliche Aussicht schätzen. Das Luxusresort mit zehn hochkarätigen Villen liegt auf dem höchsten Gipfel des Helshoogte Mountains und bietet somit einen traumhaften Ausblick auf die führenden Weingebiete Südafrikas, Stellenbosch und Franschhoek. Weinliebhaber kommen dank des gut sortierten Weinkellers auf ihre Kosten, im Gourmetrestaurant „Indochine“ werden kulinarische Köstlichkeiten kredenzt. Auch die Entspannung kommt dank Privatpools und eines exklusiven Spas nicht zu kurz.

Luxus am Ende der Welt – Tierra Patagonia Hotel & Spa

Ein einzigartiges Ambiente erwartet Gäste des Tierra Patagonia Hotel & Spas, welches pittoresk in der zerklüfteten Natur inmitten des chilenischen Torres del Paine Nationalparks liegt. Das Hotel beeindruckt nicht nur durch die außergewöhnliche Architektur, sondern auch durch das hochwertige Design, den luxuriösen Spa und durch den einmaligen Ausblick auf die Landschaft. Die Umgebung des Hotels bietet sich für diverse Aktivitäten wie Wanderungen, Gletschertouren und Reitausflüge an.

Wellness unter der thailändischen Sonne – Kamalaya Resort

Das Kamalaya Resort auf der paradiesischen Insel Koh Samui ist ein weltweit bekanntes und mehrfach preisgekröntes Wellness-Resort. Prominente Persönlichkeiten und Politiker reisen in das Kamalaya Resort, um sich vom Alltagsstress zu erholen. Das vielseitige, sowie individuelle Wellnessangebot des Resorts beinhaltet Entgiftungsprogramme, Bournout-Kuren, Yogakurse und Fitnessprogramme. Darüber hinaus überzeugt das Resort durch exklusive Zimmer, Suiten und Villen, die einen malerischen Ausblick auf das Meer oder in den üppigen Garten des Kamalayas bieten.

Luxur pur in atemberaubender Natur Saffire Freycinet

Das Saffire Freycinet liegt inmitten einer der spektakulärsten Naturkulissen Australiens, dem Freycinet National Park in Tasmanien, wo sich auch die berühmte Wineglass Bay befindet. Um eine enge Verbindung mit der örtlichen Natur zu schaffen, wurde architektonisch und designtechnisch mit organischen Materialien aus der Region gearbeitet. Abgesehen von einmaligen Naturerlebnissen können Gäste des Saffire Freycinet Hotels in den Genuss einer der weltbesten Haut- und Körperpflegen im hauseigenen Spa kommen.

 

Fotos: (c) INTOSOL Holding PLC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.