5 Neueröffnungen bei Four Seasons in 2021

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Die Luxushotelkette Four Seasons Hotels and Resorts blickt optimistisch in die Zukunft und gibt einen Vorgeschmack, was Reise-Enthusiasten 2021 erwartet. Dazu zählen insgesamt fünf Neueröffnung und darüberhinaus mehr als 20 Renovierungen quer über den Globus. Zudem debütiert der neue Seasons Private Jet mit ausgesuchten Reiserouten.

Geplante Neueröffnungen von Four Seasons in 2021

Anfang 2021 eröffnet in der charmanten kalifornischen Gemeinde Calistoga das neue Four Seasons Resort and Residences Napa Valley. Das besondere: Das Resort ist das erste Four Seasons mit eigenem Weingut und Weinberg, geführt in Zusammenarbeit mit Thomas Rivers Browns. Das Anwesen umfasst 85 von Erin Martin entworfene Luxusunterkünfte, zwei Außenpools und ein einmaliges Spa-Konzept, dem Spa Talisa, sowie das TRUSS Restaurant und Bar unter der Leitung von Michelin-Sternekoch Erik Anderson.

Four Seasons Napa Valley

Auch in den Südstaaten, genauer in Louisiana gibt es mit dem Four Seasons Hotel & Private Residences New Orleans einen spannenden Neuzugang. Das erste Four Seasons Hotel in einer der kulinarischen Hauptstädte Amerikas hat gerade erst seine Partnerschaft mit dem preisgekrönten Küchenchef Alon Shaya bekanntgegeben. Shaya wird das Restaurantkonzept für das 34-stöckige Hotel im World Trade Center entwerfen, das neben diverser Kulinarik-Angebote einen Spa, einen Außenpool und großzügige Veranstaltungsräume umfasst.

Ebenfalls für 2021 ist das Four Seasons Resort Tamarindo in Mexiko geplant. Auf mehr als 800 Hektar eines Öko-Reservats an der Pazifikküste gelegen, wird sich das neue Klippenresort mit Golfclub nach seiner Eröffnung als unberührte Oase mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und Zugang zu zahlreichen Stränden und privaten Buchten präsentieren.

Auch in Europa können sich Luxusreisende mit dem San Domenico Palace Taormina, A Four Seasons Hotel wohl auf eine spannende Neueröffnung freuen: Der legendäre San Domenico Palace in der sizilianischen Küstenstadt Taormina wird als Mitglied der Four Seasons Familie wiedereröffnen und das Europa-Portfolio an historischen Hotels perfekt ergänzen. Teil des Hotels wird auch das mit zwei mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Principe Cerami-Restaurant sein.

Last but not least wird der Sunshine State durch das Four Seasons Hotel and Private Residences Fort Lauderdale gegen Ende des Jahres um eine luxuriöse Unterkunft reicher. Das jüngste Haus am Meer von Fort Lauderdale wurde von Kobi Karb geplant, für die Inneneinrichtung zeichnen Tara Vernerd sowie Martin Brudnizki, für das Landschaftsdesign Fernando Wong verantwortlich.

Four Seasons Fort Lauderdale

Umfangreiche Renovierungsprojekte

Auf der ganzen Welt investiert Four Seasons zudem in die Qualität ihrer Hotels Resorts. Über 20 Renovierungsprojekte sind für 2021 vorgesehen – von einem Redesign des Poolbereiches im Four Seasons Hotel Austin, über neue umweltfreundliche Villen im Four Seasons Resort Costa Rica at Peninsula Papagayo bis hin zum Four Seasons Resort Hualalai, wo praktisch das komplette Resort renoviert wird. Doch das ist noch lange nicht alles. Auch in Europa werden verschiedene Hotels neu gestaltet, wie beispielsweise das Four Seasons Hotel Milano. Treue und neue Gäste des historischen Hotels kommen ab April in den Genuss der Designwelten von Architektin Patricia Urquiola, wenn das Hotel seine neu gestalteten Räumlichkeiten sowie ein neues Restaurant und eine neue Bar präsentiert. Zudem dürfen sich Four Seasons-Liebhaber noch vor Ende des nächsten Jahres auf die von Flavio Pollano gestaltete Gartenanlage sowie frisch renovierte Zimmer und Suiten freuen

Four Seasons Milano

Auch die Renovierungsarbeiten in Lissabon gehen in die nächste Runde. So werden noch diesen Monat die neu renovierter Zimmer auf insgesamt drei Stockwerken fertiggestellt, außerdem ein Außenpool und Bar. Zudem hat das Hotel kürzlich das Cura eröffnet, wo moderne Kunst auf portugiesisches Fine Dining trifft. Neue kulinarische Höhepunkte erwarten Gäste beispielsweise im Four Seasons Hotel Megève. Hier tut sich die mit mehreren Michelin-Sternen ausgezeichnete Küchenchefin Anne-Sophie Pic mit der Familie Rothschild zusammen, um im La Dame de Pic – Le 1920 ein neues kulinarisches Erlebnis zu schaffen, das sich von der Umgebung inspirieren lässt.

Four Seasons

Neues Four Seasons Private Jet Programm

Der neue, maßgefertigte Four Seasons Private Jet fliegt im Jahr 2021 mit Reiserouten rund um die Welt, die vom Flug über den Service in der Luft wie am Boden bis zu den Unterkünften alles bieten. Dazu zählen auch ein eigener Chefkoch, ein Concierge und ein Arzt an Bord. Der geräumige Airbus A321neo-LR fasst gerade einmal 48 Sitze mit gut zwei Metern Platz für jeden Passagier und verfügt über ein hochmodernes Luftfiltersystem, das die Kabinenluft alle zwei bis drei Minuten erneuert und 99,9 Prozent der Partikel, Viren und Bakterien entfernt.  Für das Reisejahr 2021 stehen noch begrenzt Plätze zur Verfügung, ergänzend hat Four Seasons kürzlich bereits die ersten Routen für 2022 bekannt gegeben.

Mehr: In unserer Online-Community „Vielflieger Lounge“ auf Facebook seid Ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt mit über 8.000 anderen Reisebegeisterten diskutieren. 

Bilder: (c) Four Seasons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.