Neues Satellitenterminal in München mit 5 neuen Lufthansa Lounges

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Christoph, 9. Mai 2016.

  1. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    In München wurde am 26.April das neue Satellitenterminal eröffnet. Dieses ist eine Erweiterung des Terminal 2 und wird exklusiv von Lufthansa und ihren Partnern genutzt.

    Einen Beitrag über das neue Satellitenterminal in München haben wir hier für euch erstellt.


    In dem neuen Satellitenterminal hat Lufthansa fünf neue Lounges eröffnet und erhöht damit die Loungekapazität in München gewaltig. Neben den je zwei Business und Senator Lounges wurde auch eine weitere First Class Lounge eröffnet.

    Wir werden Euch diese Woche in unserem Redaktionellen Teil alle fünf neuen Lufthansa Lounges vorstellen.

    Wart Ihr schon in dem neuen Satellitenterminal in München und habt möglicherweise auch eine der neuen Lufthansa Lounges besucht?

     
    FlemmingPoulsen und tecci gefällt das.
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Da ist es ja wieder einmal besonders durchdacht gleichzeitig die First ab München einzustellen.
    Diese krude Mischung aus immer neuen Goodies und gleichzeitigen Kürzungen beweist nur, dass gleichzeitig und völlig planlos an mehreren Stellschrauben in unterschiedliche Richtungen gedreht wird.
     
    Bali08 und spocky gefällt das.
  3. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Da muss ich dir leider zustimmen. Es ist zwar sicher angenehm, das es endlich eine weitere F Lounge in MUC gibt, aber nach der momentanen Planung braucht man diese nicht und somit ist es fragwürdig.
    Die Entscheidung für die Lounge wurde natürlich getroffen bevor man die F ab MUC gekürzt hat.

    Aber man kann ja nie wirklich sagen, was die Zukunft bringt. Die F wollte LH 2006 schon einmal abschaffen und hat sich dies dann anders überlegt. Wir werden sehen und bis dahin die leeren Lounges genießen.

    Bei United bekommen 1K (also etwa Senator) Zugang zu den FCL wenn sie C Langstrecke fliegen. Vielleicht sehen wir so etwas auch einmal bei Lufthansa…. wobei es ist Lufthansa ;)
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  4. Schradinho

    Schradinho Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Frage: darf ich den Satelliten nur mit einer entsprechenden Bordkarte betreten, oder ist der Neubau auch für Passagiere mit G-Gate-Bordkarten zugänglich? Ich fliege am Samstag ab München, aber leider vom alten Gebäude. Würde mich natürlich gerne mal umsehen.
     
  5. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Nein es findet keine Bordkartenkontrolle vor dem Zug statt. Du kannst also ohne Probleme zum Satelliten fahren. Der Satellit ist als Erweiterung von Terminal 2 zu sehen. Auch die Sicherheitskontrolle findet wie gewohnt zentral im Terminal 2 statt.
     
  6. Schradinho

    Schradinho Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Sehr schön. Dann werde ich mal die neue Lounge testen. Danke für die Antwort.
     
  7. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Gerne;) lass uns wissen wie du sie fandest!
     
  8. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
  9. Christoph

    Christoph Guide

    Beiträge:
    147
    Likes:
    66
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2016

Diese Seite empfehlen