Hilton CleanStay: Neue Sauberkeitsstandards ab Juni 2021

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mit Hilton CleanStay hat die globale Hotelkette ein neues Programm angekündigt, um einen industrieführenden Standard für Sauberkeit und Desinfektion in Hilton Häusern auf der ganzen Welt umzusetzen. Als erstes Unternehmen aus dem Gastgewerbe wird Hilton mit RB, dem Hersteller der Desinfektionsmittel Lysol und Dettol, und beraten von Mayo Clinic erweiterte Prozesse und Trainings für Mitarbeiter entwickeln, um Gästen einen noch sichereren und saubereren Aufenthalt vom Check-In bis zum Check-Out zu bieten.

Höhere Sauberkeitserwartungen durch COVID-19

Hilton CleanStay wurde entwickelt, um sich an die sich verändernden Erwartungen von Gästen während der COVID-19 Pandemie anzupassen. Neue Studien zeigen, dass die Sorge von Konsumenten bezüglich Hygiene wenn auf Reisen zugenommen hat und Vertrauen in Sauberkeitsstandards entscheidend sein wird, um Reisen wieder anzukurbeln. Hilton CleanStay baut auf die weltweit hohen Hygienestandards in Hilton Hotels auf, in denen derzeit handelsübliche Reinigungsprodukte eingesetzt und bereits heute erweiterte Reinigungsprozesse durchgeführt werden. Das Ziel von Hilton CleanStay ist es, bei Gästen ein Gefühl von Sicherheit und Ruhe zu schaffen, wenn diese sich in einem der mehr als 6100 Hilton Hotels aufhalten. Die Initiative wird einen Fokus auf Sauberkeit setzen, der während des gesamten Hotelaufenthalts für Gäste sichtbar sein wird – in den Gästezimmern, Restaurants, Fitnessräumen und anderen öffentlichen Orten. Unter anderem ist die Einführung eines Sauberkeitssiegels geplant.

„Unsere oberste Priorität ist und war immer die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter,“ so Christopher Nassetta, Präsident und CEO von Hilton. „Hilton CleanStay baut auf die vorbildlichen Verfahren und Praktiken, die wir in den vergangenen Monaten entwickelt haben, auf und erlaubt unseren Gästen unbesorgt ihren Aufenthalt bei uns zu genießen und sich auf die unvergesslichen Erfahrungen zu konzentrieren, die wir ihnen bieten – das alles, während wir unsere Mitarbeiter schützen, die an vorderster Front in unseren Häusern im Einsatz sind.“

Trete unserer Hilton Honors Facebook Community bei und tausche dich mit über 13.000 Statuskunden aus. 

Neue globale Markenstandards

Die konkreten Details der Hilton CleanStay Initiative sind noch in Entwicklung. Folgende Standards sind jedoch bereits in Evaluation:

Hilton CleanStay Zimmer-Siegel

Ein Siegel wird an der Hotelzimmer-Tür angebracht, um das Sicherheitsgefühl der Gäste zusätzlich zu stärken. Hotelgäste sehen unmittelbar, dass ein Zimmer nach einer gründlichen Reinigung und Desinfektion nicht betreten wurde.

10 häufig berührte Objekte und Oberflächen

Zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen für besonders häufig benutzte Objekte und Oberflächen – Lichtschalter, Türgriffe, Fernbedingungen, Heizungsthermostate etc.

Reduzierung von Papier

Entfernung von Stiften, Papier, Gästeverzeichnis; alternative digitale Lösungen oder auf Anfrage.

Fokus auf Fitnessräume

Verbesserte Leitlinien zur Desinfizierung von Hotel-Fitnessräumen, u.a. mehrmals tägliche Schließung zur Reinigung und limitiere Anzahl an Gästen, die zur selben Zeit das Angebot nutzen können.

Clean and Clean Again

Erhöhte Reinigungsfrequenz für öffentliche Bereiche im Hotel.

Desinfektionstücher für Gäste

Anbringung von Desinfektionsstationen an Eingängen und hochfrequentierten Bereichen im Hotel, z.B. Aufruf an Gäste, die Bedienknöpfe von Aufzügen vor der Nutzung abzuwischen.

Kontaktloser Check-In

Hilton wird verstärkt auf seine erfolgreiche Digital Key Technologie für Gäste setzen, die ein kontaktloses Check-In Erlebnis bevorzugen. Gäste können einchecken, ihr Zimmer auswählen, ihr Zimmer mit dem Digital Key öffnen und in teilnehmenden Hotels mobil über die Hilton Honors App auschecken. Hilton wird die Digital Key-Kapazitäten ausbauen, inklusive öffentlich zugänglicher Punkte in Hotels.

Innovative Desinfektionstechnologie

Hilton arbeitet an neuen Technologien wie elektrostatischen Sprühern, die einen elektrostatisch desinfizierenden Nebel produzieren, oder Ultraviolettlichter, um Objekte und Oberflächen zu desinfizieren.

Mitarbeiter, die diese Reinigungsprozesse durchführen, werden zum Schutz ihres Wohlergehens mit der dafür notwendigen persönlichen Schutzausrüstung ausgestattet und speziell ausgebildet.

Hilton CleanStay

Zusammenarbeit mit RB und Mayo Clinic

RB wird Lysol-Experten in Sachen Hygiene und Desinfektion zur Verfügung stellen und bringt als Vorreiter über 130 Jahre wissenschaftsbasierter Forschung mit sich, um Hilton mit Wissen, Training und Ausbildung, Produktlieferung und -systemen zu unterstützen. RB und Hilton arbeiten auch an Möglichkeiten, das Programm zu einer weltweiten Partnerschaft auszubauen. Mit Hilfe des medizinischen und technischen Personals von Mayo Clinic wird Hilton seine Reinigungsrichtlinien überarbeiten, um die hohen Hygiene-Standards in Kliniken auf Hotelzimmer zu übertragen. Experten aus der Medizin des Mayo Clinic COVID-19 Response Teams werden Hilton auch bei neuen Strategien und T echnologien beraten, bei der Konzeption von Trainings helfen und ein striktes Programm zur Qualitätssicherung entwickeln.

Fotos: (c) Hilton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.