Hilton Honors stellt die erste globale Promotion für das Jahr 2022 vor

Hilton Neueröffnungen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Hilton Honors, das erst kürzlich mehrfach ausgezeichnete Loyalitätsprogramm der globalen Hotelkette Hilton, präsentiert heute mit „Points Unlimited“ die erste globale Promotion des neuen Jahres für seine Programmitglieder.

Der kürzliche Global Trends Report von Hilton zeigt, dass im Jahr 2022 das Wiedertreffen von Freunden und Familie die Hauptbeweggründe für Urlaube von zahlreichen Menschen weltweit sind. Passend dazu, und, um neue Reiseerinnerungen zu kreieren, können Mitglieder sich ab sofort für die neue Promotion des Loyalitätsprogramm registrieren. Zwischen dem 1. Januar und 1. Mai 2022 erhalten Mitglieder für jeden Aufenthalt in einem der über 6.700 Hilton Hotels rund um den Globus 2.500 Bonuspunkte. Die Registrierung ist ab sofort online möglich.

Mehr: Werdet Mitglied in unserer Hilton Honors Facebook Community, der größten Hilton-Community im Internet

Es gibt keine maximale Anzahl an Bonuspunkten, die mit dieser Promotion gesammelt werden können. Die gesammelten Bonuspunkte können für den Frühjahrs- oder Sommerurlaub im Rahmen von Freinächten, Spa-Angeboten, die im Rahmen von Hilton Honors Experiences gebucht werden und vieles mehr eingelöst werden.

Hilton Honors

Im Jahr 2022 wird Hilton alleine in Europa, im Nahen Osten und in Afrika 75 neue Hotels eröffnen, dazu gehören unter anderem Markendebüts von Conrad Hotels & Resorts, Tapestry Collection by Hilton, Motto by Hilton oder Waldorf Astoria Hotels & Resorts an beliebten Reisezielen wie London, Mallorca, Santorin, Sardinien oder Dubai.

Hilton Honors geht auf die Bedürfnisse von Reisenden ein

In den vergangenen Monaten war Hilton Honors in der Einführung von kundenorientierten Neuerungen, die Programmmitgliedern mehr Flexibilität bieten, branchenweit führend. Erst kürzlich wurde angekündigt, dass die Gültigkeit von Hilton Honors Punkten auf 24 Monate verlängert wird, sodass Mitglieder mehr Zeit haben, um ihre nächste Reise zu planen und zu buchen.

Zudem war Hilton während der COVID-19-Pandemie in der Hotelbranche bei der Ankündigung von Maßnahmen zur Aussetzung des Punkteverfalls, zum längeren Erhalt von Statusvorteilen und zum leichteren Erreichen des Status führend. Hilton kündigte vor kurzem eine Verbesserung eines sehr geschätzten Statusvorteils für treue Mitglieder an, der ihnen eine frühzeitige Bestätigung eines beliebten Vorteils bietet – kostenlose Zimmer-Upgrades. Berechtigte Gold- und Diamond- Mitglieder werden 72 Stunden vor ihrer Ankunft über ein verfügbares Upgrade informiert und können dann direkt beim Einchecken über die Hilton-Honors-App ihr höherwertiges Zimmer auswählen.

Fotos: (c) Hilton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.