Hotel Review: Moxy Berlin Ostbahnhof

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Es war mal wieder an der Zeit nach Berlin zu reisen. Dieses Mal habe ich mich für das Moxy am Berliner Ostbahnhof entschieden. Moxy gehört zu der Marriott Gruppe und zielt eher auf ein jüngeres Publikum ab. Im besonderen durch das außergewöhnliche Design und die Ausstattung unterscheidet es sich schon sehr von den klassischeren Hotels am Markt. Man kann das moxy Berlin Ostbahnhof als Budget-Designhotel beschreiben.

Mit der Lage direkt am Ostbahnhof Berlin ist man nicht unbedingt im „hot-spot“ von Berlin, aber mit der S-Bahn trotzdem in akzeptabler Zeit überall. Außerdem gibt es in Berlin ja zahlreiche verschiedene Kieze.

Das Moxy Berlin Ostbahnhof

Das Hotel ist im typischen Style der Kette eingerichtet. So sind Rezeption und Bar mehr oder weniger kombiniert, die Lobby bietet verschiedene Bereiche zum Relaxen, Arbeiten oder Essen.

Der ganze Bereich ist sehr offen und freundlich gestaltet und lädt zum verweilen ein.

Moxy Berlin Ostbahnhof Lobby

Gerade nach getaner Arbeit kann man sich in dem Bereich zu einem Feierabend Bier oder Cocktail mit den anderen Gäste treffen und sich nett unterhalten.

Moxy Berlin Ostbahnhof Zimmer

Des Weiteren bietet das Moxy regelmäßig kostenlose Stadtbesichtigungen zu Fuss an. Welchen Umfang und wie gut diese sind diese habe kann ich nicht beurteilen, aber ich würde keine typischen Tour erwarten sondern eher etwas mit einem „twist“.

Zimmer im Moxy Berlin Ostbahnhof

Das Zimmer ist minimalistisch eingerichtet aber auch hier ist alles da was für eine oder ein paar mehr Nächte benötigt wird. Das Bett empfinde ich bequem und auch für eine Person sehr passend. Sollte man mit zwei Personen anreise, könnte es Probleme mit den Gepäck / Taschen geben, da die Ablagemöglichkeiten dann doch begrenzt sind

Moxy Berlin Ostbahnhof Zimmer

Das Badezimmer ist in diesem Fall wirklich sehr klein. Aber wir im restlichen Hotel ist alles vorhanden, aber der Bewegungsspielraum ist wirklich überschaubar.

Moxy Berlin Ostbahnhof Zimmer

Noch ein Beispiel für das außergewöhnliche Design befindet sich im Zimmer beim Kleiderhaken.

Moxy Berlin Ostbahnhof Zimmer

Moxy Berlin Ostbahnhof – Das Frühstück / Abendessen

Eine Überraschung war für mich, dass das Moxy Abends eine Kleinigkeit zum Essen für einen guten Preis anbietet. In diesem Fall gab es für 9€ Spätzle mit Rindgleich und das „all-you-can-eat“.

Moxy Berlin Ostbahnhof Dinner

Das Frühstück wird im Bereich der Bar angeboten und es gibt so ziemlich als was für einen Start in den Morgen benötigt wird. Ob Cerealien, Brot, süße und herzhafte Auflagen sowie gekochte Eier. Kaffee, Tee sowie Säfte sind auch zur Selbstbedienung verfügbar.

Moxy Berlin Ostbahnhof Frühstück

Übersicht

Lage

Zimmer

Service

Frühstück/Abendessen

Preis/Leistung

Gesamteindruck

Fazit

Ich habe den Aufenthalt im Moxy am Berliner Ostbahnhof genossen. Die Zimmer sind vielleicht sehr klein, aber den Style der Einrichtung und die Atmosphere ist für mich ein klarer Pluspunkt. Wer also nicht in einem typischen Business Hotel übernachten will und auch offen für nette Gespräche an der Bar ist, sollte das Moxy auf jedenfall mal ausprobieren

4

Kommentare

  1. Travel Always sagt

    I stayed here in August. The area is ok. However, the room is tiny, as you mentioned. I couldn’t open my big bags easily. There was no in-room safe. Nor was there enough hanging space for clothing.

    Ok for gaining some Marriott points.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.