Neues Designkonzept bei Holiday Inn & Holiday Inn Express

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

IHG Hotels & Resorts feiert einen bedeutenden Meilenstein bei der laufenden Modernisierung von zwei seiner bekanntesten und beliebtesten Marken, Holiday Inn und Holiday Inn Express.

Über 90 Prozent des bestehenden europäischen Portfolios der Markenfamilie haben sich nun zur Umgestaltung ihrer Hotels verpflichtet oder diese bereits abgeschlossen. Dies ist Teil der Bemühungen der IHG, ihr Essentials Collection-Portfolio neu zu beleben. Zudem hat IHG Hotels & Resorts kürzlich die Eröffnung seines größten Hotels der Marke in Europa bekannt gegeben, das Holiday Inn Express Düsseldorf – Hauptbahnhof.

Holiday Inn ist eine der bekanntesten Hotelmarken der Welt und ist rund um den Globus. Holiday Inn Express, das ebenfalls zur Holiday Inn-Markenfamilie gehört, sorgt dafür, dass Gäste einfaches, intelligentes Reisen genießen können: ein kostenloses Express Start®-Frühstück, eine erholsame Nachtruhe und effiziente, nahtlose Erlebnisse für Gäste mit schnellem Check-in, Power-Duschen und kostenlosem Wi-Fi.

Neues Design bei den Holiday Inn Marken

In den letzten Jahren wurde die Markenfamilie in ganz Europa einer umfassenden Erneuerung unterzogen, bei der die Gemeinschaftsbereiche, Gästezimmer und Gemeinschaftsräume der Hotels neu gestaltet wurden, um das Angebot jeder Marke weiter zu verbessern und die Bedürfnisse der Gäste zu erfüllen.

Die Holiday Inn Open Lobby verändert das traditionelle Format der Hotellobby, indem sie die Rezeption, das Restaurant, die Bar, die Lounge und das Business Center in einem offenen, zusammenhängenden Raum vereint und gleichzeitig das Design auffrischt, um ihm ein modernes Aussehen zu verleihen. Bei der Gestaltung wurde berücksichtigt, wie die Menschen den Raum zu Hause nutzen, um den Gästen die größtmögliche Flexibilität zu bieten, egal ob sie an einem Ort essen, entspannen, arbeiten oder Spaß haben wollen.

Holiday Inn

Da viele Gäste heute ein hybrides Arbeitsmodell bevorzugen, bei dem sie die Möglichkeit haben, von einem funktionalen Raum aus zu arbeiten, mit flexiblen Arbeitsplätzen und einladenden Sozialräumen, bietet die Open Lobby eine praktische Alternative zum Arbeiten im Hotelzimmer, einem Büro oder zu Hause. Die gastronomischen Einrichtungen des Hotels befinden sich in der Open Lobby, so dass Kaffeebesprechungen und Arbeitsessen mit minimalem Aufwand arrangiert werden können und die Gäste einen erfrischenden Tapetenwechsel in ihrer täglichen Routine genießen können.

Auch interessant: InterContinental feiert 75. Jubiläum und beeindruckt mit einer 75.000 GBP Reise

In den Holiday Inn Express-Häusern in ganz Europa liegt der Schwerpunkt auf der Modernisierung der Gästezimmer mit einem „Next Generation“-Design, das in allen neu eröffneten Hotels umgesetzt und in zwei Dritteln der bestehenden Hotels eingeführt wurde. Die Gästezimmer der nächsten Generation wurden entwickelt, um den Komfort von zu Hause mit intelligenten Designmerkmalen in Einklang zu bringen. Dazu gehören ein flexibler Arbeitsbereich, ergonomisch geformte Stühle, ausreichend USB-Anschlüsse und Steckdosen, hochwertigere Bettwäsche und ein Smart TV, der es den Gästen ermöglicht, Medien von einem persönlichen Gerät zu streamen.

Holiday Inn

Neues Flaggschiff der Marke im “Next Generation”-Design ist das frisch eröffnete Hotel der Marke am Düsseldorf Hauptbahnhof. Das in Zusammenarbeit mit PRIMESTAR eröffnete Hotel bietet 455 Gästezimmer und ist damit das bisher größte Holiday Inn Express Hotel in Europa.

Fotos: (c) IHG Hotels & Resorts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.