Primeclass Lounge Frankfurt: Neue Lounge am Frankfurter Flughafen

Primeclass Lounge Frankfurt

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Anfang April wurde mit der Primeclass Lounge Frankfurt eine neue Lounge am Frankfurter Flughafen eröffnet. Die neue Lounge befindet sich im Non Schengen Bereich E des Terminal 2.

Ausstattung

Auf einer Fläche von 270 Quadratmetern können Fluggäste in der modern gestalteten Primeclass Lounge verweilen – unabhängig von Airline und Buchungsklasse. Insgesamt verfügt die Lounge über 70 bequeme Sitzgelegenheiten und bietet mit ihrem ruhigen Ambiente bereits vor dem Flug einen angenehmen Start in die Reise. Dafür sorgt auch das reichhaltige Angebot an Speisen, Getränken und Serviceleistungen. So sind Knabbereien und Snacks verfügbar, jedoch auch eine Salatbar und diverse warme Gerichte. Neben gängigen Magazinen und Zeitschriften verfügt die Lounge selbstverständlich auch über eigene Waschräume und bietet Duschen für die Gäste an.

Zutritt

Die neue Primeclass Lounge Frankfurt ist  täglich von 6:00 bis 22:30 Uhr geöffnet. Jeder Passagier kann sich den Lounge-Zugang gegen 30 Euro für drei Stunden kaufen. Airlines haben bisher anscheinend noch keinen Vertrag mit der Lounge geschlossen, was sich hoffentlich in den kommenden Wochen und Monaten noch ändern wird. Abgesehen von der Emirates Lounge sind die Lounge-Optionen im Non Schengen Bereich des Terminal 2 eher weniger hochwertig. Insbesondere Airlines, die aktuell die Sky Lounge nutzen, könnten auf die neue Lounge umschwenken.

Der Betreiber der Primeclass Lounge Frankfurt ist TAV Operations Services, der weltweit 57 Lounges betreibt. In Deutschland gibt es bereits eine Primeclass Lounge in Leipzig.

Titelbild: (c) Fraport AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.