Viele Bonuspunkte mit der Hilton Honors Points Unlimited Promotion sammeln

hilton Honors

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mit der neuen Bonus-Promotion von Hilton Honors lassen sich auch im neuen Jahr zahlreiche zusätzliche Punkte im Rahmen von Aufenthalten in Hilton Hotels, Conrad Hotels, Waldorf Astoria und Co sammeln.

Hilton Honors Points Unlimited Promotion

Die neue Promotion gilt für alle Mitglieder von Hilton Honors. Während des Promotion-Zeitraums vom 1. Januar bis 1. Mai 2021 werden auf sämtliche Aufenthalte nicht doppelte Bonuspunkte gutgeschrieben. Doch damit nicht genug: Nach jeder fünften Übernachtung erhaltet Ihr zusätzlich 5.000 Hilton Honors Punkte. Wenn Ihr also einen Aufenthalt von sieben Nächten Dauer habt, sammelt Ihr einerseits 2.000 Punkte für den Stay an sich und zusätzlich 5.000 Punkte für die fünfte Nacht. Die Nächte sechs und sieben wiederum zählen bereits für die nächsten fünf Übernachtungen und damit für die nächsten 5.000 Punkte.

Hilton Honors Points Unlimited Promotion

Wichtig ist, dass Ihr Euch vor Eurem ersten Aufenthalt im Promotion-Zeitraum für die Aktion registrieren müsst, da Ihr nur dann die doppelte Gutschrift an Punkten erhaltet. Die doppelte Punktegutschrift bedeutet, dass man bei Aufenthalten in den meisten Hilton Marken 10 Punkte pro ausgegebenen US-Dollar erhält. Registrieren könnt Ihr Euch auf der designierten Kampagnenseite.

Mehr: Werdet Mitglied in unserer Hilton Honors Facebook Community, der größten Hilton-Community im Internet

Hilton bietet Programmmitgliedern viel Flexibilität

Hilton Honors ist hinsichtlich der gebotenen Kulanz für Mitglieder im Rahmen der globalen Corona-Krise mit das großzügigste. So wurde den Statuskunden bereits 2020 sehr früh der Status um ein Jahr verlängert, sodass dieser nun bis März 2022 gilt. Gegen Ende des Jahres wurden weitere Kulanzregelungen kommuniziert, welche das Leben von Statuskunden bei Hilton deutlich erleichtern.

So können dieses Jahr alle Statuslevel um die Hälfte der sonstigen Qualifikationsbedingungen erreicht werden. Für den Gold Status müssen Programmmitglieder kommendes Jahr beispielsweise nur 20 Nächte, 10 Stays oder 37.500 Basis-Punkte sammeln, anstatt 40 Nächte, 20 Stays oder 70.000 Basis-Punkte. Für den Diamond Status benötigt man lediglich 15 Stays oder 30 Nächte. Weitere Regelungen umfassen einen kostenfreien Gold-Status zum Verschenken für Diamond Mitglieder und mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.