AMERON Zürich Bellerive au Lac erweitert die Züricher Hotelszene

AMERON Zürich

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Art déco neu in Szene gesetzt: Das AMERON Zürich Bellerive au Lac lässt ab 1. Mai 2021 den glamourösen Zeitgeist der 1920er Jahre aufleben und begrüßt im Rahmen eines Soft-Openings die ersten Gäste.

In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel verschmelzen stilvoll-entspannte Eleganz und modernes Interior zu einem faszinierenden Erlebnis direkt am Ufer des Zürichsees.

AMERON Zürich

Das AMERON Zürich Bellerive au Lac befindet sich in bester Lage an der malerischen Uferpromenade des Zürichsees und ist nur wenige Gehminuten vom Sechseläutenplatz mit dem Opernhaus und der berühmten Bahnhofsstrasse entfernt. Damit ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt um Zürich zu entdecken – bei einer Geschäftsreise oder einem City Trip.

Die Weltstadt an der Limmat hat unzählige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten und ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Auch interessant: Steigenberger Icons – neue Dachmarke der Deutschen Hospitality

Zimmer, Suiten & Design deS AMERON Zürich Bellrive au Lac

Das traditionsreiche Haus wurde in den 1920er Jahren im Art déco Stil erbaut und ist heute eines der bekanntesten Hotels der Stadt. Nach aufwendiger Renovierung erstrahlt das Bellerive au Lac als AMERON Zürich nun in neuem Glanz.

Es präsentiert sich auch nach dem Umbau im Stil der Goldenen 1920er Jahre, kombiniert mit zeitgemäßem Design. Dadurch schafft der neue „Place to be“ ein Ambiente, das klassisch elegant und gleichzeitig entspannt und herzlich ist. 61 Zimmer und Suiten bieten Gästen einen besonderen Komfort und eröffnen einen herrlichen Blick auf die Stadt oder den See – hier trifft urbaner Lifestyle auf mediterranes Flair.

AMERON Zürich

Mehr: In unserer Online-Community „Vielflieger Lounge“ auf Facebook seid Ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt mit über 8.000 anderen Reisebegeisterten diskutieren. 

Food & Beverage

Das Studio Bellerive ist eine eindrucksvolle Symbiose aus Brasserie, Grill und Bar. Das spektakuläre Design, der professionelle Service und die unkomplizierte Küche kreieren ein herausragendes Gesamterlebnis in ungezwungener Atmosphäre. Seinen Namen teilt sich die neue Szene-Location mit dem legendären Zürcher Filmstudio, das 1953 seine Geburtsstunde in den ehemaligen Indoor-Tennishallen des heutigen AMERON Zürich Bellerive au Lac hatte.

AMERON Zürich

Im Rahmen des Soft-Openings erhalten die Hausgäste einen Vorgeschmack auf die künftige Speisekarte, die neben Street Food deluxe – aus hochwertigen Produkten und raffiniert verfeinert – auch Spezialitäten vom Grill und kreative saisonale Tagesgerichte enthalten wird.

Fotos: (c) AMERON Zürich Bellrive au Lac / Wolfgang Stahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.