Definitiv nicht 0815: In der Air Astana Business Class nach Asien fliegen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mal was anderes als Qatar Airways & Co: Wenn man mal was neues testen möchte und gleichzeitig auch ein neues Land auf der Weltkarte abhaken will, dann bietet sich ein aktueller Deal ab Istanbul an. Hier könnt Ihr in der Air Astana Business Class nach Asien fliegen und dank möglicher Stopover im Rahmen dessen auch Astana und Almaty in Kasachstan entdecken. Zusätzlich kommt man natürlich mal dazu die Air Astana Business Class zu fliegen, welche übrigens gar nicht mal so schlecht zu sein scheint.

Air Astana Business Class nach Asien Zielen – Routing

Ab Istanbul fliegt Ihr entweder über Astana oder Almaty an Euer Endziel. Der Business Class Tarif erlaubt unlimitierte Stopover, was natürlich ziemlich attraktiv ist, um Kasachstan ein wenig kennenzulernen.

Air Astana Business Class nach Asien fliegen

In der Air Astana Business Class nach Asien fliegen – Meilengutschrift

Meilentechnisch sieht es leider nicht ganz so rosig aus. Selbstverständlich könnt Ihr die Meilen beim hauseigenen Vielfliegerprogramm Nomad Club gutschreiben lassen. Für die Strecken von Astana oder Almaty nach Seoul und zurück, könnt Ihr die Meilen auch bei Asiana Airlines gutschreiben lassen.

 

Die Air Astana Business Class

Air Astana hat auf allen Flugzeugen richtige Business Class Sitze verbaut – sogar auf der Embraer 190 finden sich Recliner Sitze. An Bord der Boeing 757 befinden sich Sitze, die an die alte Lufthansa Business Class erinnern. Sie lassen sich nicht komplett flach stellen. Die Boeing 767 wiederum verfügt über ähnliche Business Class Sitze wie Austrian Airlines. Wusstet Ihr übrigens, dass Air Astana die jüngste Boeing 767 Flotte weltweit hat?

Air Astana Business Class nach Asien
(c) Air Astana

Titelbild: (c) Air Astana

Danke YHBU!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.