Fünf exklusive Kurztrips an Himmelfahrt und Pfingsten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

In wenigen Wochen gibt es mit Himmelfahrt und Pfingsten zwei hervorragende Gelegenheiten, um sich bei einem verlängerten Wochenende eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Von Griechenland über Portugal und Italien – die Anzahl an möglichen Zielen für alle, die einen exklusiven Urlaub schätzen ist groß. Das preisgekrönte Luxusreiseunternehmen INTOSOL Holdings PLC inspiriert mit fünf Ideen für einen hochkarätigen Kurztrip über die Feiertage.

Traumurlaub auf Chalkidiki: Eagles Palace Resort & Spa

Zwischen dem klaren Wasser des ägäischen Meeres und einem sattgrünen Waldgebiet liegt das Eagles Palace Resort & Spa, welches mit seinen 200 Zimmern, Suiten und Bungalows eine der luxuriösesten Urlaubsresidenzen der Region darstellt. Nicht nur der weiße Sandstrand lädt zum Entspannen ein, auch der über 30.000 Quadratmeter große, hoteleigene Park ist ein perfekter Ort, um Abstand zum stressigen Alltag zu gewinnen. Wenige Kilometer vom Hotel entfernt befindet sich das kleine, malerische Fischerdorf Ouranopolis, welches mit zahlreichen kleinen Boutiquen und diversen Restaurants lockt, die mediterrane Köstlichkeiten kredenzen.

Luxus fernab der Massen auf Zypern: Anassa Hotel

Von Massentourismus ist hier keine Spur: Das Anassa Hotel an der Nordwestküste Zyperns liegt mitten in einem parkähnlichen Garten, umgeben von duftenden Wildkräutern, Olivenbäumen und Zitrus-Sträuchern. Das Hotel, welches im Stil eines mediterranen Inseldorfes angelegt ist, liegt auf einer kleinen Anhöhe und bietet somit einen wunderschönen Ausblick auf das azurblaue Mittelmeer, sodass man geradezu königlich residiert. „Königlich“ kann in diesem Fall sogar wörtlich genommen werden: Der Name Anassa selbst bedeutet „Königin“.

Wellness in den Weinbergen Portugals: Six Senses Douro Valley

Für Genussreisende und Naturliebhaber stellt das malerische Douro Valley in Portugal ein wahres Paradies dar. Von Weinbergen umgeben mit Blick auf den Douro-River liegt das luxuriöse Six Senses Douro Valley Resort, welches seinen Gästen in jeder Hinsicht Erholung pur bietet. Am besten startet man in den Tag entspannt mit der ein oder anderen Wellness-Behandlung im ausgezeichneten Spa des Hotels, nachmittags kann man sich in den zahlreichen Weingütern der Region durch die lokalen Weine probieren.

Eine Oase der Ruhe auf Sardinien: Forte Village Resort

Sardinien wird häufig als Perle des Mittelmeeres bezeichnet und zählt definitiv zu den schönsten Inseln Italiens. Das Forte Village Resort ist mit seinen acht exklusiven Luxushotels und 11 hochkarätigen Villen ebenso eine Perle für sich, die mit ihrem Konzept einzigartig ist. Mit den verschiedenen Unterkünften erfüllt das Resort die Ansprüche unterschiedlichster Gäste: Egal ob Zimmer und Suiten mit Meerblick, direkt am Strand oder inmitten des großen Parks, mit Balkon oder Gartenpatio, jeder Gast findet genau die passende Urlaubslocation. Sämtliche Unterkunftsmöglichkeiten vereinen dabei Luxus mit einer Oase der Ruhe.

Exklusive Privatsphäre auf Zakynthos: Porto Zante De Luxe Villas

Wer auf der Suche nach einzigartiger Privatsphäre und purem Luxus ist, wird das Porto Zante De Luxe Villas Resort auf der griechischen Insel Zakynthos lieben. Das Hotel mit lediglich acht exquisiten Villen wurde bereits mehrfach von internationalen Reisemagazinen wie dem Condé Nast Traveller ausgezeichnet und zu Europe’s Leading Luxury Hotel & Villas bei den World Travel Awards gewählt. Für die Extraportion Luxus können Gäste des Hotels mit der hoteleigenen Yacht die berühmten versteckten Strände der Insel, wie den nahe gelegenen Navagio Beach entdecken.

Fotos: (c) INTOSOL Holdings PLC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.