Lufthansa Business Class Angebote zu diversen Zielen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mit Start in Frankreich lassen sich noch bis zum 23. August 2019 günstige Lufthansa Business Class Angebote zu weltweiten Zielen buchen. Die Ersparnisse sind im Vergleich zum Abflug ab Deutschland signifikant, insofern lohnt sich die Anreise nach Paris oder z.B. Strasbourg durchaus – insbesondere, wenn Ihr den Langstreckenflug mit einem Kurztrip nach Frankreich kombiniert. Reisen könnt Ihr bis Ende Mai 2020 bei einem 4-tägigen Mindestaufenthalt vor Ort. Stopover sind gegen 100 Euro möglich.

Günstige Lufthansa Business Class Angebote

  • Algiers ab 261 Euro
  • Tunis ab 267 Euro
  • Casablanca ab 352 Euro
  • Dubai ab 1.019 Euro
  • Teheran ab 1.330 Euro
  • Nairobi ab 1.407 Euro
  • Delhi ab 1.427 Euro
  • Almaty ab 1.427 Euro
  • Rio de Janeiro ab 1.449 Euro
  • Bangkok ab 1.456 Euro
  • Bogota ab 1.462 Euro
  • Mumbai ab 1.552 Euro
  • Peking ab 1.561 Euro

Meilengutschrift

Das Angebot bucht in der Business Class Buchungsklasse P. Das hat leider den Effekt, dass Ihr im Prinzip nur brauchbar bei Miles & More und United Airlines Mileage Plus sammeln könnt. Bei Miles & More erhaltet Ihr 100 Prozent der Entfernungsmeilen, bei Mileage Plus 150 Prozent. Die Angaben für Miles & More gelten jedoch nur für die Statusmeilengutschrift. Seit dem 12. März 2018 gelten für die Gutschrift von Prämienmeilen andere Regelungen, die Ihr hier einsehen könnt. 

Die Lufthansa Business Class

Mittlerweile ist auf der kompletten Lufthansa Langstreckenflotte die neue Lufthansa Business Class verbaut. Diese bietet Lie Flat Sitze in einer 2-2-2 Konfiguration. Auf der Boeing 747-400 ist im Lower Deck leider auch teilweise eine 2-3-2 Bestuhlung zu finden. Wir empfehlen Euch möglichst Sitze im Upper Deck zu reservieren.

Lufthansa Business Class Angebote in die USA

Titelbild / Kabinenfotos: (c) Lufthansa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.