Mit Surf Air kostenlos Privatjet fliegen

Kostenlos Privatjet fliegen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Kostenlos Privatjet fliegen? Ja das geht aktuell tatsächlich. Möglich gemacht wird dies durch Surf Air, welche nun auch in Europa aktiv ist. Surf Air ist die weltweit erste Airline, die eine All-you-can-fly-Mitgliedschaft anbietet: ein neues Modell, das es Mitgliedern ermöglicht, schnell, einfach und bequem mit Privatjets zu reisen, die an VIP Terminals bereitgestellt werden.

Mit Surf Air kostenlos Privatjet fliegen

Wenn Ihr Gold Mitglied bei einem der vielen Vielfliegerprogramme seid, habt Ihr Glück. Denn für Elite Mitglieder von Airlines bietet Surf Air zur Markteinführung in Europa eine sehr schöne Promotion an: Ihr könnt kostenlos Privatjet fliegen. Dazu müsst Ihr einfach nur eine eMail mit dem Betreff „Gold“ an infoeurope@surfair.com schicken und einen Nachweis Eures Gold Status anhängen.

Wenn Ihr für die Promotion bestätigt werdet, könnt Ihr einen kostenfreien Surf Air Flug (oneway) tätigen. Dabei könnt Ihr aus dem aktuellen Surf Air Streckenportfolio in Europa auswählen. Aktuell werden ab London Luton Zürich, Cannes und Ibiza bedient. In Planung sind auch Städte wie München, Genf  oder Mailand. Den kostenfreien Surf Air Flug könnt Ihr bis März 2018 einlösen. Wenn Ihr den oneway Flug bei Surf Air ohne Mitgliedschaft buchen würdet, kostet dieserEine sehr schöne Promotion!

Am häufigsten wird derzeit die Strecke nach Zürich bedient. Ab dem 13. November findet hier ein täglicher Flug statt. Nach Ibiza geht es derzeit am Dienstag und Freitag. Hier gelangt Ihr zum Flugplan von Surf Air, wobei der tägliche Zürich Flug noch nicht aufgeführt ist.

Surf Air hat 12 Flugzeuge in den USA und in Europa zurzeit einen Jet vom Typ Embraer Phenom 300 – ein sehr schöner, achtplätziger Businessjet, der in tadellosem Zustand ist. In Kürze kommt eine Schweizer Pilatus PC- 12 dazu, und bis Ende 2018 soll die Europa-Flotte um weitere vier Flugzeuge wachsen.

Kostenlos Privatjet fliegen mit Surf Air

Die Surf Air All you Can Fly Mitgliedschaft

Es gibt zwei verschiedene Surf Air Mitgliedschaften. Bei der „Select“ Mitgliedschaft könnt Ihr für monatlich 1.750 GBP so oft Ihr möchtet auf den europäischen Surf Air Routen von bis zu 600 Kilometern Länge fliegen. Wenn Ihr weitere Strecken innerhalb Europas fliegen möchtet oder auch die USA Routen von Surf Air nutzen wollt, könnt Ihr die Prime Mitgliedschaft für 3.150 GBP pro Monat buchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.