Review: Lufthansa Senator Lounge New York JFK

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Bar

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bei meinem Aufenthalt im W New York erhielt ich einen Late Check Out bis 16:30. Anschließend brachte mich uber zum John F. Kennedy Airport, wo um 22:20 meine LH 404 nach Frankfurt abfliegen sollte. Die Wartezeit am Flughafen wollte ich in der Lufthansa Senator Lounge New York JFK verbringen. Die Lufthansa Senator Lounge New York JFK wurde 2009 neu eröffnet. In New York JFK betreibt Lufthansa eine Lounge auf 3 Etagen. Unten befindet sich die Business Class Lounge, eine Etage darüber ist die Senator Lounge und ganz oben ist der First Class Dining Bereich, zu dem First Class Passagiere und HON Circle Member Zutritt haben.

Der Lufthansa Check In Schalter in New York JFK ist schwer zu übersehen, da die Airline einen recht großen Check In Bereich im Terminal gemeinsam mit Brussels Airlines und Austrian Airlines betreibt. Obwohl zwischen dem Lufthansa Flug nach München um 17 Uhr und der späten Lufthansa Maschine nach Frankfurt einige Stunden liegen, ist der Check In Schalter den ganzen Nachmittag über geöffnet. Als ich also gegen 17:30 am Airport angekommen bin, konnte ich sofort meine Bordkarte erhalten. Solltet ihr Gepäck aufgeben müsst ihr jedoch aufpassen, dieses könnt ihr tatsächlich erst drei Stunden vor Abflug loswerden.

Die Sicherheitskontrolle lies sich dank dem Fast Track recht schnell passieren. Anschließend befindet sich die Lufthansa Senator Lounge JFK direkt links hinter der Sicherheitskontrolle. Somit ist sie nicht weit von den Abfluggates der Lufthansa, Austrian Airlines und Brussels Airlines entfernt.

Die nette Mitarbeiterin scannte meinen Boardingpass und schickte mich gleich nach oben in die Senator Lounge. Neben einer Treppe gibt es auch einen Aufzug. Oben steht man dann in der großen, luftigen Lufthansa Senator Lounge JFK.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK

Durch die große Fensterfront hat man aus der Lufthansa Senator Lounge New York JFK auch einen sehr schönen auf das Vorfeld vom JFK Terminal 1.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Ausblick

Beim Eingangsbereich der Lounge befindet sich der Bistro Bereich der Lounge, passend beim Buffet gelegen.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Bistrobereich

Am Ende der Lounge befindet sich auch die Bar, was eine sehr schöne Idee für die Lounge ist. Diese Bar ist ein Paradebeispiel dafür, wie eine Lounge Bar aussehen soll. Neben einer variierenden Auswahl an Wein, gibt es immer 3 verschiedene Champagner und unterschiedliche Biersorten. Wirklich spannend ist dann auch die Auswahl an Longdrinks, Spirituosen und Cocktails. Hier ist man in der Lufthansa Senator Lounge New York JFK bestens versorgt, eine große Auswahl wartet auf einen. Ich testete während meinem Aufenthalt den Singapore Sling und Mojito, welche beide sehr lecker waren.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Bar

Das Buffet hält eine große Auswahl an kalten und warmen Snacks bereit, gefühlt besser als so einige Senator Lounges in Europa. An warmen Snacks gab es Chickenwings, Krautwickel, Cordon Bleu und Pulled Pork Sandwiches.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Buffet

Außerdem gab es eine große Salatbar und verschiedene Sandwiches. Lufthansa Senator Lounge New York JFK Buffet

Im restlichen Bereich der Lufthansa Senator Lounge New York JFK gibt es verschiedene Sitzbereiche mit bequemen Sesseln. An allen Stellen der Lounge, auch im Bistro Bereich gibt es ausreichend Steckdosen.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Sitzbereich

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Sitzmöglichkeiten

Solltet ihr vor eurem Nachtflug nach Europa noch duschen möchten, so ist auch das kein Problem. Zwei Duschen sind vorhanden. Weiterhin gibt es eine gute Auswahl an Magazinen.

Lufthansa Senator Lounge New York JFK Zeitschriftenauswahl

InsideFlyer.de | Kommentar

Insgesamt hat mich die  Lufthansa Senator Lounge New York JFK mehr als überzeugt. Es ist eine kurzweilige Möglichkeit auf den Abflug zu warten und die Lounge ist definitiv besser als so einige Senator Lounges in Europa. Herausragend war auch das Personal, was freundlich und lustig war.

Zutritt:

Zur Lufthansa Senator Lounge JFK hat man Zutritt als Lufthansa Senator, Star Alliance Gold Passagier, Star Alliance First Class Passagier und kann einen Gast mitnehmen.

Weitere Teile der Reihe:

Review: Lufthansa Business Class Hannover – München

Review: Lufthansa Senator Lounge München Non Schengen

Review: Lufthansa Business Class München – Newark

Review: W New York

Review: Lufthansa Senator Lounge New York JFK

Review: Lufthansa Business Class New York – Frankfurt

 

Übersicht

Essen

Getränke

Design

Atmosphäre

Service

Gesamteindruck

Fazit

Besonders wenn man bedenkt dass es sich hier um eine Außenstation der Lufthansa handelt, ist die Lounge tatsächlich herausragend. So einige Senator Lounges in Deutschland könnten sich hier etwas abschauen.

4.6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.