Soneva präsentiert die größten Wasservillen der Welt im Soneva Fushi

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Die größten Wasservillen der Welt gibt es im Soneva Fushi auf den Malediven. Mit einer Fläche von 584, beziehungsweise 857 Quadratmetern setzen die weltweit größten Wasser Retreats neue Maßstäbe und bieten dabei nachhaltigen Luxus der Extraklasse. Acht neue Villen -selbstverständlich alle mit der ikonischen blauen Wasserrutsche – erwarten die Gäste mit ihrem sowohl großzügigen als auch innovativem Design. In der Nähe des Dolphin Beach gelegen, bieten sie eine Menge Platz, größtmögliche Privatsphäre und eine atemberaubende Aussicht auf den türkisblauen Ozean.

19 Meter lange Rutsche inklusive

Mit einer Fläche von 584 Quadratmetern bei einem Schlafzimmer und 857 Quadratmetern bei zwei Schlafzimmern sind die Water Retreats auf Soneva Fushi die größten Überwasservillen der Welt. Sie bieten wahlweise Sonnenaufgangs- oder Sonnenuntergangsblick und verfügen über ein großes Al-Fresco-Deck mit gepolsterten Sonnenliegen, einem versenkten Sitzbereich und Katamaran-Netzen direkt über dem Wasser. Gäste haben die Wahl zwischen dem Schwimmen im Meer oder im privaten Pool, während eine geschwungene 19-Meter-Rutsche vom oberen Stockwerk aus in die Wellen taucht.

Soneva Fushi

Beide Villentypen verfügen über ein geräumiges Obergeschoss mit einem Speisesaal. Vom Boden bis zur Decke reichende Fenster durchfluten den geräumigen Ess- und Wohnbereich mit natürlichem Licht, während eine voll ausgestattete Speisekammer mit Weinkühlschrank und Minibar für Gourmet-Snacks und Getränke sorgt. Flankiert von einem eigenen Badezimmer, einem Ankleidezimmer und einem Kinderschlafbereich verfügt die Hauptschlafzimmer-Suite über ein Kingsize-Bett für höchsten Komfort. In der Villa mit zwei Schlafzimmern verfügt ein zweites Gästeschlafzimmer ebenfalls über ein Kingsize-Bett, ein en-suite Badezimmer und ein Ankleidezimmer. Die geräumigen Innen- und Außenwohnbereiche machen sie perfekt für Familien.

Auch interessant: Paradiesische Hoteleröffnungen auf den Malediven in 2021

Soneva Fushi

Soneva Fushi vereint modernes Design mit Naturelementen

Für das Interieur wurde eine Farbpalette aus hellen Blau- und Grüntönen sowie sanften Beigetönen gewählt, die an die Farben des Ozeans um Soneva Fushi und den grünen Inseldschungel erinnern. Die Einrichtung bleibt der rustikalen Treibholz-Optik treu, für die Soneva Fushi bekannt ist, ähnlich wie die neueren Villen des Resorts.

Soneva Fushi

Ich wollte die natürliche Schönheit und Unberührtheit von Soneva Fushi erhalten. Durch die in der Vegetation versteckten Villen sieht die Insel so unberührt aus wie am ersten Tag. Als es um den Bau neuer Villen ging, wollten wir den Strand unseren Gästen und den Schildkröten vorbehalten, also bauten wir über dem Meer. Wir engagierten Experten, um den vorgeschlagenen Standort zu begutachten und sicherzustellen, dass es in der Gegend keine Korallen gibt“, sagte Eva Malmstrom Shivdasani, Sonevas Kreativdirektorin. „Die neuen Wasser-Retreats sind sehr geräumig und im rustikalen Stil von Soneva Fushi gehalten. Jeder, der am Bau dieser nachhaltigen Überwasservillen beteiligt war, hat eine fantastische Arbeit geleistet. Unsere Gäste können jetzt in einer Villa auf der Insel oder einem Water Retreat wohnen, ohne zwischen den Soneva Fushi und Soneva Jani wechseln zu müssen“, fügte sie hinzu.

Wir sind sehr stolz darauf, diese aufregende neue Phase für Soneva Fushi anzukündigen“, sagt Sonu Shivdasani, CEO und Gründer von Soneva. „Als wir Soneva Fushi 1995 ins Leben riefen, haben wir den Tourismus auf den Malediven mit unserer einzigartigen Vision neu definiert, und den Weg für das Konzept des nachhaltigen Luxus geebnet. Nach 25 Jahren an der Spitze des globalen Luxustourismussektors und als Bucketlist-Destination auf den Malediven wollen wir uns immer mit unseren Gästen weiterentwickeln. Auch mit den neuen Water-Retreat-Villen, die unser Angebot erweitern werden, bleiben wir der geliebten Philosophie und dem entspannten Ethos von Soneva Fushi immer treu. Durch sie haben unsere Gäste die luxuriöse Qual der Wahl, ob sie am liebsten inmitten des tiefen Grüns des Dschungels nur wenige Schritte vom Strand entfernt wohnen, oder mit Panoramablick auf den Ozean aufwachen wollen“.

Mehr: In unserer Online-Community „Vielflieger Lounge“ auf Facebook seid Ihr immer auf dem neuesten Stand und könnt mit über 8.000 anderen Reisebegeisterten diskutieren. 

Fotos: (c) Soneva Fushi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.