Günstig in der Business Class nach Tokio fliegen

Business Class nach Tokio

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Derzeit gibt es einen günstigen Tarif, der Euch in der Alitalia Business Class nach Tokio bringt. Los geht es bei dem Tarif in Prag. Für die günstigen Flüge in der Alitalia Business Class nach Tokio müsst Ihr eine Buchungsfrist bis zum 6. November 2016 beachten. Die Reisen können dann zwischen dem 9. Januar und 30. Juni 2017 stattfinden. Der Mindestaufenthalt vor Ort beträgt drei Tage. Der Business Class Tarif ist weder stornierbar, noch umbuchbar.

Mit Alitalia geht es ab Prag nach Rom, dann weiter in der Alitalia Business Class auf der Boeing 777 nach Tokio.

Günstig in der Business Class nach Tokio fliegen

Günstig in der Alitalia Business Class nach Tokio – Meilengutschrift

Die Alitalia Business Class Flüge buchen in die Buchungsklasse I. Bei Air France / KLM Flying Blue erhaltet Ihr damit 150 Prozent der Entfernungsmeilen auf der Langstrecke. Für den Flug zwischen Frankfurt und Rom oder Mailand werden Euch 750 Meilen gutgeschrieben.

Sehr interessant ist es jedoch auch die Flüge bei dem Vielfliegerprogramm von Alitalia – MilleMiglia – gutzuschreiben. Hier erhaltet Ihr gemäß der aktuellen Tabelle 300 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

Da Alitalia auch Mitglied von Etihad Partners ist, könnt Ihr auch bei Etihad Guest Eure Meilen sammeln. Auch dort werden 300 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

Die Alitalia Business Class – „Magnifica“

Im Rahmen der Alitalia Business Class Angebote reist Ihr in der „Magnifica“ – so nennt Alitalia ihre Langstrecken Business Class.

Der Sitz, den Alitalia auf ihren Boeing 777 und Airbus A330 verbaut hat, ist bereits von airberlin, Etihad oder Thai Airways bekannt.

Alitalia Business Class nach Tokio

Auch bei Alitalia ist das Layout der Business Class so, dass je nach Reihe der Sitz mal näher am Fenster oder am Gang ist. Jede zweite Reihe gibt es im Mittelblock auch die „Honeymoon“ Sitze.

Alitalia Business Class nach Tokio

InsideFlyer.de | Kommentar

Normalerweise ist Tokio ein recht teurer Markt für Business Class Flüge, sodass der Tarif ab Prag durchaus gut ist. Auch die Alitalia Business Class lässt sich sehen und ist besonders vom kulinarischen und vom Service her ein Erlebnis. Tokio gibt unglaublich viel her und man kann auch ansonsten viele Ausflüge machen, wie zum Beispiel zum Mount Fuji.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.