Günstige Business Class Flüge nach Südamerika

Business Class nach Dubai fliegen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Mit Lufthansa und SWISS bzw. Edelweiss Air könnt Ihr aktuell günstige Business Class Flüge nach Südamerika buchen. Mit Start in Paris geht es nach Argentinien, Brasilien und Kolumbien. Gültig sind die Angebote bis zum 19. Juli 2019 für Reisen bis auf weiteres. Reisen sind auch bis weit in 2020 gestattet. Vor Ort gelten 4 Tage oder die Nacht von Samstag auf Sonntag als Mindestaufenthalt.

Günstige Business Class Flüge nach Südamerika

Folgende Preise und Ziele lassen sich realisieren:

  • Buenos Aires ab 1.444 Euro
  • Rio de Janeiro ab 1.446 Euro
  • Bogota ab 1.476 Euro

Meilengutschrift

Lufthansa

Das Angebot bucht in der Business Class Buchungsklasse P. Das hat leider den Effekt, dass Ihr im Prinzip nur brauchbar bei Miles & More und United Airlines Mileage Plus sammeln könnt. Bei Miles & More erhaltet Ihr 100 Prozent der Entfernungsmeilen, bei Mileage Plus 150 Prozent. Die Angaben für Miles & More gelten jedoch nur für die Statusmeilengutschrift. Seit dem 12. März 2018 gelten für die Gutschrift von Prämienmeilen andere Regelungen, die Ihr hier einsehen könnt. 

Edelweiss Air

Edelweiss ist kein Mitglied der Star Alliance, sodass Ihr nur bei Miles & More Meilen sammeln könnt. Seit Januar 2018 erhaltet Ihr abgesehen von Prämienmeilen auch Statusmeilen. Letztere erhaltet Ihr in Höhe von 100% der Entfernungsmeilen.

Die Lufthansa Business Class

Mittlerweile ist auf der kompletten Lufthansa Langstreckenflotte die neue Lufthansa Business Class verbaut. Diese bietet Lie Flat Sitze in einer 2-2-2 Konfiguration. Auf der Boeing 747-400 ist im Lower Deck leider auch teilweise eine 2-3-2 Bestuhlung zu finden. Wir empfehlen Euch möglichst Sitze im Upper Deck zu reservieren.

Lufthansa Business Class Angebote in die USA

Die Edelweiss Business Class

Das Edelweiss Business Class Produkt ist kein unbekanntes. So hat SWISS den gleichen Lie-Flat Business Class Sitz an Bord verbaut. Die Sitze sind versetzt in einer 1-2-1 bzw. 2-2-1 Konfiguration angeordnet.

Titelbild / Kabinenfotos: (c) Lufthansa / Edelweiss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.