An diesen Orten schmeckt der Aperitif besonders gut

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Der Aperitif – eine der entspanntesten Socializing-Möglichkeiten und schlicht und ergreifend eine sehr schöne Tradition: Bevor man das Dinner genießt, lässt sich bei einem Aperitif zwanglos über Gott und die Welt reden.

Das wichtigste hierbei: Gute Gesellschaft, leckere Drinks und ein schönes Ambiente. Nun, da sich ein allmähliches Ende des Reisebeschränkungen ankündigt, präsentieren wir Locations rund um den Globus, an denen man zukünftig unbedingt einen oder gerne auch zwei Aperitif zu sich nehmen sollte.

Drinks & View im Four Seasons Resort Scottsdale at Troon North

Die Stadt Scottsdale in Arizona ist für ihre zahlreichen exklusiven Hotels, Spas und Bars bekannt. Sie ist ein beliebtes Ziel für Reisende, die einige Tage lang den Alltag hinter sich lassen und nur den Moment genießen möchten. Das Angebot an Bars in Scottsdale ist vielfältig, einige stechen jedoch hervor. So auch die Onyx Bar & Lounge im Four Seasons Resort Scottsdale: Von der großzügigen Terrasse aus genießt man einen wunderschönen Ausblick auf Scottsdales Bergpanorama und kann sich dabei nicht nur einen Aperitif schmecken lassen. Besonders magisch ist die Szenerie, wenn der Pinnacle Peak im abendlichen Sonnenlicht rot leuchtet.

Aperitif
(c) Christian Horan Photography for Four Seasons Resort Scottsdale

Entspannter Aperitif am Strand im NIYAMA Private Island Maldives

Das NIYAMA Private Island Resort ist Teil des nahezu unberührten Dhaalu-Atolls der Malediven. Zwischen üppiger tropischer Vegetation und am Strand des Resorts befinden sich nicht nur 134 Strand- und Wasservillen, sondern auch zwei wunderschöne Locations, wo man entspannt einen Aperitif genießen kann, bevor es zum Dinner in eines der exzellenten Restaurants geht. So können Gäste des Resorts in der Bar Fahrenheit, auf dem Dach des Restaurants Epicure, stilvoll bei leckeren Drinks und einem tollen Blick über den Pool auf den Indischen Ozean in den Abend starten. Die Dune Bar wiederum lockt mit einer tiefenentspannten Atmosphäre direkt am Strand. Hier kann man auf den bequemen Lounge-Sesseln entspannen und bei einem Kaltgetränk den Sonnenuntergang beobachten.

Aperitif
(c) Niyama Private Island

Aperitif inmitten der Weinberge Long Islands

Eine außergewöhnlichere Location für den Aperitif als eine Bar findet man mitten in den Weinbergen auf Long Island. Seit 1973 wird auf der Insel vor den Toren New Yorks Wein angebaut, mittlerweile ist Long Island weltweit als hervorragende Weinregion bekannt. Long Islands Weine zeichnen sich klimabedingt durch intensive Aromen aus, sodass man außergewöhnliche Kreationen und eine große Vielfalt ein Weinen vorfindet. Keine Frage also, dass sich diese Weine perfekt für einen Aperitif eignen. Am besten genießt man diesen direkt auf einem Weingut zwischen den Reben. Möglich ist dies auf diversen Weingütern auf der Insel, wie beispielsweise dem Del Vino Vineyard.

(c) Discover Long Island

Rooftop-Panorama in Florida

St. Pete/Clearwater an der Golfküste Floridas hat eine facettenreiche Gastronomieszene im Angebot, selbstverständlich dürfen da spannende Bars nicht fehlen. Prädestiniert ist Region natürlich für Rooftop-Bars: So findet man in Downtown St. Pete auf dem Birchwood Hotel die Canopy Rooftop Lounge, welche praktisch täglich von den Bewohnern St. Petes hoch frequentiert wird. Kein Wunder, schließlich ist nicht nur Atmosphäre in der Canopy Rooftop Lounge beschwingt, locker und exklusiv zugleich, auch die Cocktails werden gut gemixt und der Ausblick auf die Stadt sowie Tampa Bay ist einzigartig in St. Pete.

Im Norden der Region lockt in der Kleinstadt Dunedin eine weitere Location, die ebenfalls bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Die Hi-Fi-Rooftop-Bar im The Fenway Hotel, ein Mitglied von Marriotts Autograph Collection, ist berühmt für leckere Drinks bei groovigen Songs und einem Blick auf den Golf von Mexico sowie Honeymoon und Caladesi Island State Parks.

(c) Visitstpeteclearwater.com

Aperitif mit Zeitreise

In Phoenix bietet das Unternehmen Century Grand mit der Platform 18 Bar ein ganz besonderes Erlebnis: Gäste unternehmen hier eine Zeitreise in die 1920er Jahre: Der Innenraum ist wie ein alter Bar-Waggon aus früheren Zeiten gestaltet – passend dazu werden alte Cocktail-Klassiker serviert. Die Karte umfasst jedoch auch moderne Drinks, sodass man praktisch eine Reise durch verschiedene Cocktail-Zeitalter unternehmen kann. Damit das Zug-Feeling komplett wird, haben die Gäste durch gezielte Effekte das Gefühl, als würde man tatsächlich fahren. Im Anschluss werden hier auch ausgezeichnete Gerichte zum Dinner serviert.

(c) Century Grand

Urlaubsfeeling an der türkischen Riviera

Das ELA Quality Resort Belek feiert die neue Saison mit verschiedenen neuen Restaurants und Bars. Gerade zu prädestiniert für einen entspannten Aperitif ist der Galata Beach Club. Die Strandbar lockt mit einer großen Auswahl an Getränken mit Blick auf das glitzernde Mittelmeer. Watermelon Mojito, Lemon Drop Martini, Cardamom Berry Smash und Golden Glow Punch sind nur einige wenige Beispiele aus dem umfangreichen Menü. Im Anschluss können Gäste des Resorts in den diversen Restaurants Geschmäcker aus der ganzen Welt genießen.

(c) ELA Quality Resort Belek

Fotos: (c) Christian Horan Photography for Four Seasons Resort Scottsdale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.