Entspannter Luxus unter der griechischen Sonne: Review des Domes of Elounda, Autograph Collection

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Seit 2015 ist das Dome of Elounda auf Kreta Mitglied im Portfolio von Marriotts Autograph Collection. Allgemein hat sich die Hotelkette Domes Resorts in den vergangenen Jahren zu einem der führenden Anbieter im Luxussegment in Griechenland entwickelt und das trotz der starken Konkurrenz. Der Grund hierfür ist ein besonderes Konzept.

Das Domes of Elounda, Autograph Collection

Wie der Name schon sagt befindet sich das Domes of Elounda im Ort Elounda an der Nordküste Kretas. Von Heraklion aus, wo sich der nächste Flughafen befindet, benötigt man etwas mehr als eine Stunde bis zum Hotel.

Häufig weiß man bereits in den ersten 30 Sekunden nachdem man ein Hotel erreicht hat, ob es ein guter Aufenthalt werden wird. Genau das ist hier der Fall: Schon als Katerina und Sofia mit einem strahlenden Lächeln uns herzlichst Willkommen heißen stellt sich ein direktes Urlaubsgefühl ein.

Der Check-In selbst findet in entspannter Atmosphäre auf der Terrasse der Hotelbar neben der Lobby statt – passend dazu wird ein kühles Getränk gereicht. Nachdem man alle wichtigen Informationen bzgl. Restaurants, mögliche Aktivitäten und einen Überblick über das Resort erhalten hat, wird man zur Suite oder Villa gefahren.

Domes of Elounda

Das Resort ist praktisch in zwei verschiedene Bereiche geteilt und wird durch einen Berg voneinander räumlich getrennt. Auf der Vorderseite des Berges liegt sich der Hauptbereich des Domes of Elounda. Neben einem Pool, verschiedenen Restaurants und Bars, der Lobby und dem Strand (einem der wenigen Sandstrände Kretas) befinden sich entlang des Hangs die 78 Suiten.

Domes of Elounda Strand

Auf der anderen Seite des Berges findet man die Luxury Residences und Villen, ebenfalls insgesamt ca 40. Es ist praktisch ein „Resort im Resort“, da dieser Bereich über eine komplett eigene Infrastruktur mit Bar, Restaurant und Pool verfügt. Das Besondere am Domes of Elounda ist im übrigen, dass man hier Standardzimmer vergeblich sucht. So verfügt das Resort ausschließlich über Suiten und Villen, welche alle mindestens mit einem privaten Jacuzzi auf der Terrasse oder mit einem eigenen beheizten Pool ausgestattet sind.

Domes of Elounda

Domes of Elounda

Auch interessant: Eine Perle auf Korfu – Review des Domes Miramare, A Luxury Collection Resort

Luxury Residence im Domes of Elounda

Die Luxury Residences sind perfekt für Familien oder gar gemeinsam reisende Freunde geeignet – selbstverständlich aber auch für Paare. So verfügen sämtliche Luxury Residences und auch Villen über mindestens zwei Schlafzimmer mit jeweils anschließendem Badezimmer. Im „Master Bedroom“ der Luxury Residence hat man zudem das Glück, dass man einen direkten Blick auf den wunderschönen Außenbereich der Residence genießt. Das Design ist modern, jedoch mit einigen lokalen Elementen verfeinert.

Domes of Elounda

Domes of Elounda

Das Herzstück der Residence im Innenbereich ist das großzügige Wohnzimmer, welches neben einem Sitzbereich auch eine kleine Kitchenette umfasst, wo man beispielsweise sich kleine Snacks zubereiten oder Getränke einkühlen kann. Selbstverständlich darf auch eine Nespressomaschine mit mehr als genug Kapseln nicht fehlen.

Das wirkliche Highlight der Luxury Residence im Domes of Elounda ist jedoch der Außenbereich. Hier können sich Gäste auf eine weitläufige Terrasse mit einem großen privaten Pool freuen, welcher beheizt ist. Insbesondere in Europa findet man einen solch großen, schönen und privaten Außenbereich mit Pool sehr selten.

Domes of Elounda

Domes of Elounda

Die Terrasse ist außerdem mit vier Sonnenliegen und einem großen Esstisch ausgestattet. Im hinteren Pavillion ist sogar ein Schreibtisch – perfekt zum „Outdoor Office“.

Domes of Elounda

Sollten zwei Familien gemeinsam reisen ist es zudem möglich zwei nebeneinander liegende Luxury Residences miteinander zu verbinden, sowohl im Inneren, als auch außen.

Mehr: Werdet Mitglied unserer Marriott Bonvoy Community auf Facebook, der größten Marriott-Community weltweit. 

Haute Living Selection

Ist man Gast der Luxury Residences oder der Villen kann man die Haute Living Vorzüge nutzen. Das Haute Living Konzept findet man in allen Domes Resorts auf Kreta und Korfu, was die Kette von Mitbewerbern deutlich abhebt. So beinhaltet es unter anderem eben eine Unterkunft in einem meist separaten Resortbereich, hat Zugang zum Haute Living Room, genießt einen 24/7 Concierge-Service und Halbpension ist ebenfalls inkludiert.

Domes of Elounda

Der Haute Living Room befindet sich am Pool des Villa- bzw. Residences-Bereich und ist mit der Zimmerkarte zugänglich. Der Haute Living Room fungiert praktisch als Club Lounge: So werden hier im Domes of Elounda den kompletten Tag über kleine Snacks und Getränke, inklusive Hauswein, Bier und Sekt angeboten.

Abends werden zudem noch Cocktails gereicht. Außerdem findet man im Haute Living Room den Concierge, der sich um alle möglichen Belange wie Spa- oder Restaurantreservierungen sowie Ausflüge kümmert.

Domes of Elounda

Mehr: Die Luxushotelkette Domes Resorts expandiert

Food & Beverage

Im Domes of Elounda können Gäste zwischen insgesamt fünf Restaurants und vier Bars wählen. Im Rahmen des Dine-Around-Pakets der Halbpension für Haute Living Gäste ist es möglich, dass man während des Aufenthaltes möglichst viele Restaurants ausprobieren kann.

Jeder Tag beginnt jedoch mit einem leckeren Frühstück, welches für Gäste der Residences und Villen im Restaurant BLEND serviert wird. Dieses liegt direkt neben dem Haute Living Room am Pool dieses Bereiches. Während man sich in regulären Zeiten auf unter anderem ein großes und hochwertiges Frühstücksbuffet freuen kann, wurde das Frühstück der COVID-Situation angepasst, sodass man sämtliche Speisen und Getränke a-la-carte auswählt und am Tisch serviert bekommt.

Domes of Elounda

Die verschiedenen Optionen überzeugen auf ganzer Linie: Egal ob man eher süß oder herzhaft frühstückt – jeder wird hier fündig. So werden neben z.B. frisch zubereiteten Omelettes auch Avocado Brot, Eggs Benedict, warme Waffeln, frisches Obst und vieles mehr offeriert.

Domes of Elounda

Auch abends haben wir das BLEND besucht und uns ein wenig durch die Karte probiert. Besonders das Tatar oder der Lachs waren hervorragend. Dazu bietet sich ein trockener Roséwein perfekt an, sodass einem längeren lauen Sommerabend nichts im Wege steht.

2019 wurde im Domes of Elounda zudem das CORE eröffnet. Hierbei handelt es sich um eine Open-Air Einrichtung, welche Gastronomie, Mode, Kultur und Kunst miteinander vereint. So gibt es hier kleine Pop-Up-Boutiquen, eine Skulpturenausstellung sowie Food-Trucks wo klassische Streetfood-Gerichte verfügbar sind. Diese wechseln an den verschiedenen Abenden in der Woche, so gibt es mal griechische Abende, mal italienische Abende oder aber eine ganz andere kulinarische Richtung. Ergänzt wird das Angebot durch regelmäßige Live-Auftritte von Bands.

Domes of Elounda

Das beliebteste Restaurant des Resorts ist das TOPOS 1910 welches sich direkt am Sandstrand befindet und klassische sowie modern interpretierte griechische Küche serviert. Besonders Liebhaber von Meeresfrüchten und frischen Fischgerichten sind hier perfekt aufgehoben. So mundet sowohl der Calamari, als auch die Pasta mit Shrimps hervorragend.

Domes of Elounda

Auch interessant: Die Magie des Sonnenaufgangs – Review des Blue Palace, A Luxury Collection Resort & Spa, Crete

Übersicht

Lage

Zimmer

Service

Frühstück

Kulinarik

Gesamteindruck

Fazit

Die Vermutung ganz am Anfang des Aufenthaltes hat sich bewahrheitet: Das Domes of Elounda ist ein hervorragendes Resort, welches der Inbegriff für entspannten Luxus ist. Domes Resorts, welches übrigens die am schnellsten wachsende Luxusmarke in der Hospitality-Industrie Griechenlands ist, hat sich hier hervorragend im entsprechenden Segment etabliert und spricht genau die Bedürfnisse von Urlaubern an, die zwar viel Privatsphäre schätzen, gleichzeitig jedoch nicht auf die exklusiven Annehmlichkeiten eines Hotels verzichten möchten.
Die Luxury Residence ist in dieser Form, gerade in Kombination mit dem großen privaten Pool, in Europa selten und beeindruckt auf ganzer Linie. Hinzukommt der herzliche Service des Mitarbeiter des Domes of Elounda. Einem erholsamen und luxuriösen Urlaub in der griechischen Sonne steht nichts im Wege.

4.6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.