Lufthansa Business Class Flüge ab Österreich

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Ab Österreich könnt Ihr aktuell günstigere Lufthansa Business Class Flüge zu ausgewählten Zielen weltweit buchen. Gültig sind diese für Buchungen bis zum 12. April 2020 und Reisen ab Mai bis Ende Februar 2021.  Vor Ort gelten 6 Tage als Mindestaufenthalt – das sollte an diesen Destinationen problemlos möglich sein.

Lufthansa Business Class nach Bangkok

Lufthansa Business Class Flüge ab Österreich

Folgende Preise und Ziele sind möglich:

  • Addis Abeba ab 1.300 Euro
  • Nairobi ab 1.490 Euro
  • Seoul ab 1.490 Euro
  • Dar Es Salaam ab 1.490 Euro
  • Lagos ab 1.520 Euro
  • Sao Paulo ab 1.635 Euro
  • Johannesburg ab 1.635 Euro
  • Rio de Janeiro ab 1.645 Euro
  • Buenos Aires ab 1.650 Euro
  • Bogota ab 1.650 Euro
  • Kapstadt ab 1.690 Euro

Meilengutschrift

Lufthansa

Das Angebot bucht in der Business Class Buchungsklasse P. Das hat leider den Effekt, dass Ihr im Prinzip nur brauchbar bei Miles & More und United Airlines Mileage Plus sammeln könnt. Bei Miles & More erhaltet Ihr 100 Prozent der Entfernungsmeilen, bei Mileage Plus 100 Prozent. Die Angaben für Miles & More gelten jedoch nur für die Statusmeilengutschrift. Seit dem 12. März 2018 gelten für die Gutschrift von Prämienmeilen andere Regelungen, die Ihr hier einsehen könnt. 

Swiss / Austrian

Wenn Ihr Flüge in der Business Class bucht, erhaltet Ihr in der Buchungsklasse P 100 Prozent der Entfernungsmeilen bei Miles and More gutgeschrieben. Ab dem Frequent Traveler Status gibt es noch 25 Prozent Executive Bonus on Top. 100 Prozent der Entfernungsmeilen erhaltet Ihr auch, wenn Ihr die Flüge bei Aegean Miles+Bonus oder Turkish Airlines Miles & Smiles gutschreibt.

Die Lufthansa Business Class

Mittlerweile ist auf der kompletten Lufthansa Langstreckenflotte die neue Lufthansa Business Class verbaut. Diese bietet Lie Flat Sitze in einer 2-2-2 Konfiguration. Auf der Boeing 747-400 ist im Lower Deck leider auch teilweise eine 2-3-2 Bestuhlung zu finden. Wir empfehlen Euch möglichst Sitze im Upper Deck zu reservieren.

Die SWISS Business Class

SWISS hat im Januar 2016 ihre neuen Boeing 777-300ER erhalten. Hier ist auch ein modernisiertes Business Class Produkt verbaut. Die Boeing 777-300ER wird unter anderem auf Flügen nach Montréal, Los Angeles, Singapur und Hongkong zu finden sein. Verbaut ist eine 1-2-1 bzw. 2-2-1 Konfiguration.

Kabinenfotos : (c) Lufthansa / SWISS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.